Bodegas & lokale Erzeuger

Obst, Gemüse, Wein, Käse und mehr...

Die Kanareninsel La Palma bietet das ideale Klima, um das ganze Jahr hindurch Obst und Gemüse anzubauen...

Avokados, Orangen, Mangos und Papayas sind natürliche Köstlichkeiten, aus den Weintrauben wird Wein hergestellt und Ziegenbauern stellen den traditionellen Käse her.

Gereift auf der Insel – palmerische Weinkultur

Die Weingeschichte auf La Palma beginnt vor rund 500 Jahren kurz nach der Eroberung durch die Spanier.

weinprobe-juergen-michalzik-la-palma

Der Boden und das Klima bekamen den Reben so gut, dass viele weitere Weingärten mit unterschiedlichen Sorten entstanden. Bereits Mitte des 16. Jahrhunderts wurde der palmerische Wein überwiegend nach England und dessen Kolonien ausgeführt.

Im Jahr 1994 wurde das Ursprungszertifikat „Denominación de Orígen“ eingeführt, mit dem das Interesse an der Weinkultur neu erwachte.

Mehr über die Geschichte und Gegenwart des Weins auf La Palma...

Palmerischer Käse – Queso de Cabra

Der in kleinen Betrieben handwerklich hergestellte Käse geht ab dem 7. Tag in den Verkauf.kanarischer-ziegen-kaese-tierno-ahumado-queso-canario

  • Queso tierno (7 – 15 Tage) ist milder Weichkäse.
  • Queso semicurado (ab 20 Tagen) halb reifer Schnittkäse
  • Queso curado (ab 45 Tagen) reifer, würziger Schnittkäse
  • Añejo (ab 100 Tagen) sehr würziger Hartkäse

Lesen Sie hier mehr über den palmerischen Ziegenkäse...

Die Mandeln von La Palma

mandeln-prunus-dulcis-cooperativa-puntagorda

mandelbaum-lastriciasSchon kurz nach der Konquista, Ende des 15. Jahrhunderts, wurden die ersten Mandelbäume von den neuen Siedlern eingeführt.

Es gab einen unglaublichen Artenreichtum, von dem heute noch fast 40 Arten erhalten sind.

restaurante-el-duende-del-fuego-los-llanos-de-aridane-la-palma-almendrados-de-garafia

Viele Nachspeisen und Süssigkeiten der palmerischen Küche basieren auf Mandeln.

Die Insel La Palma ist bekannt für ihre Mandelblüte, die im Januar / Februar vor allem die mittleren Höhenlagen im Nordwesten der Insel verzaubert. 

Lesen Sie hier mehr über die palmerischen Mandeln...

Garafía

bodega-el-nispero-la-palma-blanco-tea-albillo-barrica-rosado
Auf den terrassenförmig angelegten Weinfeldern von Eufrosina gedeihen Trauben wie Listán blanco, Albillo, Negramoll, Prieto, Tintilla, Castellana, Vijariego und Almuñeco.
12-bodega-tagalguen-garafia-la-palma-vino-wein
Die Leitmotive des Familienprojektes, das der junge Önologe und Winzer im Jahr 2000 startete, sind Ökologie, Nachhaltigkeit und Sozialwirtschaft.
Der wichtigste Verkaufspunkt ist der Bauernmarkt "Mercadillo del Agricultor in Puntagorda".
mundo-oliva-los-llanos-de-aridane-la-palma-luna-de-awara-queso-de-cabra-curado-ziegenkaese
Die Quesería Luna de Awara bietet drei Sorten ihres handgemachten Ziegenkäses an.
Aus den Gärten Garafías in deine Küche! Ruhetage: Samstag, Sonntag

Las Tricias

bodegas-perdomo-piedra-jurada-vino-la-palma-briestas-stein
Nach dem Generationswechsel in der Bodega kreiert die wohl jüngste Önologin der Kanarischen Inseln hier ihre Weine.

Puntagorda

almencrema-mandelmus-crema-de-almendras-la-palma-puntagorda
Almencrema 100 % palmerische Mandeln. Frisch geknackt, schonend geröstet und zu leckerem Mandelmus vermahlen.

La Laguna

Bananen und mehr... — Zertifizierte Biofinca in La Laguna (Aridanetal) — Direktverkauf jeden Montag bis Donnerstag.
Im Gemeindeteil La Laguna setzt die kleine Käserei Quesos Adami eine Familientradition fort.

Los Llanos de Aridane

Bananenchips in verschiedenen Geschmacksrichtungen.

Villa de Tazacorte

Mit Solarenergie Dehydriertes Bio-Obst von der Kanareninsel La Palma in Rohkostqualität.

Fuencaliente

22-bodega-matias-i-torres-la-palma-fuencaliente-la-palma-vino-wein
Die Weine tragen die geschützte Ursprungsbezeichnung „Denominación de Orígen“ und sind bereits über La Palma hinaus bekannt.
bodega-mil7ochentaynueve-fuencaliente-blanco-marina-vino-la-palma
Der Vulkanlandschaft im Süden der Insel La Palma wohnt ein besonderer Zauber inne, den man sogar schmecken kann.

Villa de Mazo

Reiner Bienenhonig von der Schwarzen Kanarischen Biene – hinter der Marke Mieles de Taburiente stehen 16 Imker aus der Gemeinde Mazo im Südosten der Insel.

Breña Alta

Die Vitalpilze sind leicht verträglich und bekömmlich, dazu kalorienarm und fast fettfrei.
Hausgemachte Eiscreme - neben den klassischen Geschmacksrichtungen bereiten Neukreationen Naschkatzen große Freude.
Rote Mojo – die Paprikas für die Soßen wachsen auf der eigenen Finca in Breña Alta.
Edle handgedreht Zigarren in Premiumqualität.

Breña Baja

Kaffeerösterei auf der Kanareninsel La Palma. Ruhetage: Samstag, Sonntag
Ausgebackene Speckgrieben in Gofio gewälzt sind eine palmerische Spezialität.
Zertifizierte Biofinca in Las Ledas (Breña Baja, Ostseite) — Direktverkauf jeden Freitag bis 18:00 Uhr.

Los Cancajos

Glutenfreie Konditorei, auf Wunsch auch Ei- und Laktosefrei. Ruhetag: Sonntag

Barlovento

bodegas-el-durazno-barlovento-la-palma
Die Bodega produziert insgesamt ca. 10.000 l Weiss-, Rot- und Roséwein — „El Durazno“ trägt nicht die Bezeichnung Denominación de Origen, steckt aber voller Qualität.
granja-los-tumbitos-etikett
Die „Granja Los Tumbitos“ von Jorge Luis Rodríguez stellt seit 1984 Ziegenkäse her.
mojo-rojo-arte-sano-barlovento
Arte-Sano stellt mojo suave (mild) und mojo picón (scharf) sowie zwei weitere raffinierte Sossen her.

Puntallana

Die Bioeier der Fundación Isonorte sind in den meisten Bioläden zu finden oder direkt in der Geschäftsstelle.
Zertifizierte Biofinca in Puntallana — Direktverkauf jeden Montag und Freitag.
Klick auf ein Icon in der Karte! = Unsere Empfehlung