La Palma Online Reiseführer

Klick auf ein Icon in der Karte! = Unsere Empfehlung

Reisevorbereitung Mehr dazu...

arco-iris-los-barros-pedregales-regenbogen
Passatwind und extreme Höhenunterschiede bestimmen das Klima auf der Insel des ewigen Frühlings.

El-Palmeral-Ansicht_02
Hauptsaison der La Palma Urlauber ist im Winter, aber gerade auch der Frühling und der Sommer bieten angenehme, beständige Temperaturen für einen Inselaufenthalt.

Essen gehen auf La Palma Mehr dazu...

Detaillierte Infos zu Wein- und anderen Produzenten der Insel finden Sie hier: Bodegas & lokale Erzeuger.

Orientierung und Bewertungen zu Palmerischen Weinen finden Sie beim La Palma Weinclub.

Restaurants

Essen gehen auf La Palma — hier finden Sie Restaurants, wo es Ihnen schmeckt!
Die typisch palmerische  Küche ist einfach und bodenständig aber geschmackvoll mit Zutaten aus der Umgebung.

Sehr beliebt sind  Tascas mit Tapas (leckere Kleinigkeiten), Fischrestaurants direkt am Meer und "Parrillas" mit Spezialitäten vom Grill.

 

Es gibt aber auch einige Restaurants mit gehobener Küche, die selbst verwöhnte Gourmets überraschen werden. Hier finden Sie auch ausgesuchte Weine und eine gute Auswahl an vegetarischen Gerichten.

Mehr dazu…

 

Lesen Sie unsere Restaurantempfehlungen im e-paper!

restaurant-empfehlungen-la-palma-travel-guide-coverrestaurant-empfehlungen-la-palma-travel-guide-los-llanos-el-paso-tazacorteHier: Guide.La-Palma.Travel/de

Der Guide im handlichem Format bietet Restaurant-Tipps für alle Regionen der Insel, sodass Sie auf Ihren Ausflügen jeweils etwas in Ihrer Nähe entdecken können. Er liegt aus in allen Tourismusbüros.

Einige der schönsten Ecken der Insel kann man nur zu Fuss erkunden Mehr dazu...

Wandern auf La Palma

Die atemberaubende Landschaft von La Palma entdeckt man am besten zu Fuß.

Von leicht bis zu sehr anspruchsvoll können die Touren sein...

Über 1000 Kilometer Wanderwege führen durch spektakuläre Schönheiten der Natur, ursprünglich entstanden durch die Gewalt von feuerspeienden Vulkanen.

Mehr dazu…

La Palma ein fruchtbarer Garten Mehr dazu...

Die Flora auf der Kanareninsel La Palma

Neben der natürlich vorkommenden Flora finden sich auf der Kanareninsel La Palma viele eingeführte Pflanzen wie Mandel- und Kastanienbäume und die nicht zu übersehenden Bananen.

Weit draußen im Atlantik haben auf den Kanarischen Inseln Pflanzen überlebt, die nur noch an ganz wenigen Plätzen der Welt zu finden oder gar mit der Eiszeit ausgestorben sind.

Je nachdem ob man sich auf der Süd- oder Nordseite La Palmas befindet, variiert die Vegetation in den verschiedenen Bereichen und Höhenlagen.

Mehr dazu…

Die Fauna der Kanareninsel La Palma  Mehr dazu...

Die Tierwelt der isla bonita

Durch ihr unterschiedliches Alter und die geografische Lage finden sich auf den einzelnen Inseln des kanarischen Archipels nicht nur Unterschiede in der Flora, sondern auch in der Fauna.

La Palma ist die nordwestlichste der Inselgruppe weit im Atlantik gelegen, und obwohl es auf den ersten Blick nicht so erscheint, ist die palmerische Tierwelt äusserst artenreich.

Teilweise haben sich endemische Unterarten entwickelt, die nur auf den Kanaren und einige davon nur auf einer bestimmten Insel und sogar in ganz eingeschränktem Gebiet vorkommen.

Mehr dazu…

Die Ureinwohner der isla bonita

museo-arqueologico-los-llanos-la-palma-mab-museum-ureinwohner-guanche-benahoarita-07

benahoaritas-petroglifos-espiral-la-zarza-la-zarzita-garafia-la-palma-guanchenErfahren Sie mehr über die Altkanarier:

Sehenswürdigkeiten — Strände — Aktivitäten

points-of-interest Sehenswertes

Museen, Miradores (Aussichtspunkte) und besondere Orte auf der Insel, die auf Ihren Besuch warten...

charco Strände

La Palmas Strände mit schwarzem Vulkansand haben ihren ganz eigenen Charme.

delfines-la-palma Aktivitäten

Erleben Sie die Natur dieser einzigartig schönen Kanarischen Insel ganz nah!

Einkaufen & Services

15-bodega-tagalguen-garafia-la-palma-vino-wein
Die Kanareninsel La Palma bietet Geniessern Köstlichkeiten, wie z.B. Wein und Käse ...

Mercadillo Los Llanos
Markthallen, kleine Geschäfte, Bäcker, Bio-Läden und Supermärkte — damit Sie wissen, wo Sie die besten lokalen Produkte bekommen.

correos
Touristenbüros, Bushaltestellen, Postämter, Rathäuser und weitere offizielle Stellen sind hier zu finden.

Basisinformationen Mehr dazu...

 

La Palma Neuigkeiten Mehr dazu…

buracas-las-tricias-garafia-la-palma-17-dragos

Buracas – ein kleines Paradies in Garafía

Das verwunschene Tal der UreinwohnerRundweg mit Besichtigung der Wohnhöhlen und Steingravuren der Benahoaritas gemütlich gegangen ca. 2 Stunden Las Tricias » Bu […] Mehr dazu…
bio-cafe-finca-aloe-las-tricias-buracas-la-palma-01

Essen auf La Palma: Las Tricias - “Bio Café Finca Aloe” in Buracas

Das Café im DrachenbaumtalHier im Nordwesten der Isla Bonita verläuft der Traumpfad zu den Höhlen der Ureinwohner von Buracas.Genau an diesem Pfad hat Frohmut Schwei […] Mehr dazu…
azucena-belladonnaamaryllis-amaryllis-belladonna-detalle

Belladonnaamaryllis

Belladonnalilie"Azucena" Echte AmaryllisAmaryllis belladonna Die aus Südafrika stammende echte Amaryllis verschläft den Sommer und betört im Herbst mit ih […] Mehr dazu…
sergi-luque-arribas-infinity-monument-san-andres-y-sauces-la-palma

Sternenklarer Himmel

Nicht nur bei Tag macht die Isla Bonita, die schöne Insel, ihrem Namen EhreNach Sonnenuntergang zeigt sich am samtenen Firmament eine weitere sehenswerte Seite der nor […] Mehr dazu…
bodega-mil7ochentaynueve-fuencaliente-la-palma-16-tinto-rotwein

Bodega Eduardo J. Pérez Hernández

Mil7ochentaynueve, das heißt in Zahlen 1789 und war ein wichtiges JahrDas Jahr, in dem die Französische Revolution nach Freiheit, Gleichheit und Brüderlichkeit rief. […] Mehr dazu…
ima-galguen-barranco-bodega-luis-brito

Ima Galguén Auftritt beim WeinEvent am 8. Oktober im Barranco de las Angustias

Palmerische Kultur mit Essen, Wein und Gesang auf höchstem NiveauDie herausragende und international bekannte palmerische Sängerin Ima Galguén tritt mit musikalisch […] Mehr dazu…
barlovento-leuchtturm-faro-lighthouse

Vom größten Energiefresser der Kanarischen Inseln zum Vorreiter moderner Technik

Der Faro de Punta Cumplida in Barlovento ist der erste mit LED-Lampen betriebene Leuchtturm in EuropaDie Folgen sind eine Senkung beim Energieverbrauch und beim CO2-Au […] Mehr dazu…
jacaranda-palisanderholzbaum-jacaranda-mimosifolia-blueten-fruechte

Jacaranda

Palisanderholzbaum"Jacaranda"PalisanderholzbaumJacaranda mimosifoliaDie meiste Zeit des Jahres steht er unauffällig bis trostlos auf Plätzen und an Straßenrändern […] Mehr dazu…
jardin-botanico-el-paso-la-palma

Der Botanische Garten in El Paso

Der „jardín botánico“ gehört zum Besucherzentrum „Centro de Visitantes de La Caldera de Taburiente“ in El PasoEine kleine Wanderung in unmittelbarer Umgebun […] Mehr dazu…
festival-del-mar-la-palma-2016-puerto-naos

30. August – 3. September 2016 - "Meer erleben"...

 — beim Festival del Mar in Puerto Naos und Santa CruzDer Atlantik rund um die Kanarischen Inseln gehört zu den artenreichsten Gewässern weltweit.Über 500 Fischar […] Mehr dazu…