Tamarillo oder Baumtomaten

6. November 2015

Der 2 - 5 m hohe baumartige Tamarillostrauch stammt aus den Anden Südamerikas

baumtomaten-tamarillo-solanum-betaceum-cyphomandra-betacea-fruechte
„tamarillo“

 

Baumtomate

Solanum betaceum, Cyphomandra betacea

 

Baumtomaten sind zwar Nachtschattengewächse, aber keine "richtigen" Tomaten; die herbsüssen Früchte enthalten die Vitamine A, C, E, verschiedene Vitamine der B-Gruppe sowie Kalium, Magnesium, Kalzium, Eisen und Phosphor.

-

Die Vermehrung erfolgt durch Samen und er kann auch im Blumenkübel gezogen werden

baumtomate-tamarillo-solanum-betaceum-cyphomandra-betacea-reifWegen seiner Früchte wird er inzwischen in vielen Ländern weltweit und in kleinem Umfang auch auf den Kanarischen Inseln kultiviert.

Der Name Baumtomate ist etwas irreführend, denn die einzige Gemeinsamkeit mit der Tomate ist die Zugehörigkeit zur Familie der Nachtschattengewächse.

tamarillo-baumtomate-solanum-betaceum-cyphomandra-betacea

Es finden sich zwei wissenschaftliche Namen: Solanum betaceum und Cyphomandra betacea.

Die „tamarillo“, so heisst sie auch auf Spanisch, braucht einen lehmigen Boden.

baumtomate-tamarillo-solanum-betaceum-cyphomandra-betacea-blaetter

Sie mag es nicht zu sonnig und braucht einen windgeschützten Platz.

Die Krone des immergrünen Strauches ist schirmförmig. Der Stamm und die älteren Triebe sind bräunlich, junge grün.

Die Blätter sind länglich oder herzförmig mit gut sichtbaren helleren Adern.

tamarillo-baumtomate-solanum-betaceum-cyphomandra-betacea-bluetenCirca im Mai Juni öffnen sich die hellen Blüten.

Sie sind roséfarben überhaucht und hängen in kleinen Gruppen herab.

Die eiförmigen Früchte wachsen langsam heran und verfärben sich von grün auf rot.

Etwa im Oktober / November sind sie erntereif

baumtomate-tamarillo-solanum-betaceum-cyphomandra-betacea-fruechteSie hängen dann an langen Stielen wie bunt gefärbte Ostereier am Strauch.

baumtomate-tamarillo-solanum-betaceum-cyphomandra-betacea-la-palma

Die Baumtomaten haben eine feste, ledrige Schale und sollen nur auf leichten Fingerdruck nachgeben.

Man kann sie wie Kiwis aufschneiden und samt der kleinen Kerne auslöffeln.

Auf die Art ist der Geschmack intensiver. Tamarillos schmecken aromatisch und sind herbsüss.

tamarillo-baumtomate-solanum-betaceum-cyphomandra-betacea-samen

Wenn man sie geschält isst, schwächt das äußere Fruchtfleisch die Süße etwas ab.

Baumtomaten enthalten die Vitamine A, C, E, verschiedene Vitamine der B-Gruppe sowie Kalium, Magnesium, Kalzium, Eisen und Phosphor.

Man kann die geschälten Früchte auch in Salat schneiden, sie wie Tomaten garen oder Marmelade aus ihnen kochen.

Fotos: Ines Dietrich, Uka Rösch

 

Entdecken Sie die Pflanzenwelt der isla bonita!

Die Flora auf der Kanareninsel La Palma

Dank des milden Klimas gedeihen auf der „Isla Bonita“, der Schönen Insel, auch allerlei Zierpflanzen, reichlich Gemüse und viele exotische Früchte.

baumbluete-los-llanos

Grundsätzlich können Blüte- und Reifezeiten der Pflanzen bzw. Früchte durch die unterschiedlichen Klimazonen zwischen 2-3 Monaten variieren. Auf der Südwestseite und in Küstennähe liegen sie entsprechend früher. Hier geht es zu unserem Pflanzenverzeichnis...

Bewertungen und Kommentare

Ihre Bewertung

Bitte kommentieren Sie Ihre Bewertung!

Geben Sie bitte Ihre Email-Adresse ein

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@la-palma.travel widerrufen.

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.