Lavafluss und Weinfelder
– Rundweg durch die Kulturlandschaft von Las Manchas

11. August 2015

Im August tragen die Rebstöcke reifende Trauben, im Spätherbst leuchten die bunt gefärbten Blätter

las-machas-wein-lava-bodega-la-palma
1 Stunde Rundweg plus Besichtigung Weinmuseum und Plaza La Glorieta.

 

Las Manchas

, Ortsteil San NicolasWeinmuseum “Casa del Vino” - Plaza de La Glorieta – Las Manchas de Abajo – San Nicolas

 

Wenig Schatten – ca. 3,5 km

-

Die sonnigen Westhänge sind ein bekanntes Weinbaugebiet der Insel La Palma

las-machas-wein-tal-blick-aufs-meer-la-palma

Unser Weg beginnt an der Pcan Tankstelle in San Nicolas an der Hauptstrasse LP-2, die von Los Llanos nach Fuencaliente führt.

las-machas-wein-lava-camino-la-lajita-la-palma

Ab hier gehen wir nur wenige Meter rechts in Richtung Süden und biegen dann ebenfalls rechts in die schmale Strasse La Lajita ein.

las-machas-wein-lava-weinanbau-la-palma

Diese führt uns zügig bergab in die ländliche Gegend von Las Manchas.

Im August tragen die Rebstöcke reifende Trauben, im Spätherbst leuchten die bunt gefärbten Blätter.

Im Kontrast zum Blau des Atlantiks steht der dunkle Lavafluss, der direkt durch den Flecken Las Manchas de Abajo verläuft.

las-machas-wein-lava-meer-bergblick-la-palma

Erinnerung an den Ausbruch von 1949 als der glühende Strom des San Juan von der Bergkette Cumbre Vieja herabfloss.

An einer grossen Kiefer treffen wir auf eine andere Strasse.

Von hier haben wir einen wunderschönen Blick auf den oberen Teil von Las Manchas.

Die Weinfelder ziehen sich bis zum Kiefernwald hinauf.

Wir gehen rechts bergab weiter bis wir zum Lavafeld kommen. 

las-machas-wein-lava-spaliere-reben-weinanbau-la-palma

Wer mag, kann ein Stückchen auf der Erdpiste rechts durch die kahle Vulkanlandschaft spazieren.

Auf unserer Strasse sind wir in kürzester Zeit am Weinmuseum „casa museo del vino“, in dem wir viele Informationen über die palmerischen Weine und die enge Verbindung der Region mit dem Weinbau erfahren.

 

museo-del-vino-palmero-wein-museum-las-manchas-la-palma03
Das Weinmuseum in Las Manchas de abajo dokumentiert die Kultur, Geschichte und Technik des Weinanbaus auf der Kanareninsel La Palma.

las-machas-wein-lava-strasse-meer-blick-la-palma

Las Manchas ist auch eine erstklassige Wohnlage, in der sich traditionelle Architektur mit grosszügig angelegten Landhäusern und Feriendomizilen mischt.

Umgeben von alten Bauerngärten und mit Zierpflanzen gestalteten Grundstücken fügt sich die Gebäude harmonisch in die Landschaft ein.

Mit der Plaza de La Glorieta erwartet uns gleich danach, nur wenige Meter unterhalb, ein weiterer Höhepunkt der kleinen Wanderung.

las-machas-wein-lava-plaza-la-gloerieta-luis-morera-la-palma

Der Platz wurde von dem vielseitigen palmerischen Künstler Luis Morera gestaltet. Mit aufwendigen Mosaiken, Arbeiten aus Vulkangestein und exotischer Fauna ehrt er die Artenvielfalt der „Schönen Insel“.

Hier können wir auf einer der von Pflanzen umrankten Bänke eine Pause im Schatten einlegen.

Anschliessend wenden wir uns von der Plaza Glorieta kommend links in die Calle las Manchas de Abajo.

Die Strasse führt uns ebenerdig vorbei am Barranco de Tamanca bis wir links, stark bergauf, in den Camino Tamanca einbiegen.

las-machas-wein-lava-sonne-la-palma

Diese schmale Strasse schlängelt sich, mehr oder weniger kurvig, steil bergauf durch dünn besiedeltes Weinbaugebiet.

An der Kreuzung, auf der wir auf eine gerade Strasse stossen, wenden wir uns nach links Richtung Barranco de Tamanca.

Strässchen, Erdpiste und der Küstenwanderweg GR 130 gehen ineinander über und bringen uns unterhalb der Hauptstrasse LP-2 zu einem grossen Eukalyptusbaum.

Der Wanderweg trifft auf die Hauptstrasse, wir halten uns links und erreichen in wenigen Minuten die Tankstelle, den Ausgangspunkt unserer Runde.

Einkehrmöglichkeiten in der Nähe

Bodegón Tamanca, San Nicolas

 An der Hauptstrasse LP-2. Von unserem Parkplatz nur ein kurzes Stück Richtung Fuencaliente weiterfahren.

bodegon-tamanca-schild
Uriges Lokal in einer Höhle, typisch kanarische Fleischgerichte.

El Secadero, Las Manchas

 LP-211 Todoque - Las Manchas.

bar-grill-el-secadero-las-machas-la-palma
Grillspezialitäten, kanarische Küche.

Pizzería Evangelina, Jedey

LP-2 Richtung Fuencaliente, vom Parkplatz sind es ca. 4 Minuten mit dem Auto.

Leckere Steinofenpizza im kleinen Ort Jedey hinter Las Manchas.

Hier finden Sie kurze Wanderungen und Stadtrundgänge... 

Unterwegs einkehren: Die La Palma Travel-App zeigt ihnen die geöffneten Restaurants in Ihrer Nähe! 

Sie ist kostenfrei im Google Play Store oder App Store für Ihr Smartphone  erhältlich.

Das Heft mit unseren Restaurantempfehlungen und einer Auswahl von Bioläden, Bauernmärkten und Öko-Fincas liegt in den Tourismusbüros auf der Insel aus. E-paper: Guide.La-Palma.Travel/de.


Bewertungen und Kommentare

Ihre Bewertung

Bitte kommentieren Sie Ihre Bewertung!

Geben Sie bitte Ihre Email-Adresse ein

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@la-palma.travel widerrufen.

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.