Bodega El Níspero

Sie sind hier: Nordwesten > Garafía > Garafía

Hoch im Nordwesten der Insel La Palma liegt die Bodega von Eufrosina Pérez Rodríguez

bodega-el-nispero-la-palma-vinyardDie engagierte Winzerin ist praktisch mit der Weinkultur aufgewachsen und hat die Weinberge ihres Vaters bereits vor 20 Jahren übernommen.

Seit 1998 tragen ihre Weine mit dem Namen „El Níspero“ das Herkunftssiegel Denominación de Orígen de La Palma.

In 1200 m Höhe im Gebiet von Briesta, Garafía, befinden sich die 3,5 ha eigene Anbaufläche. Von den drei Weinbauzonen auf La Palma ist das die „Subzona Norte“.

Dbodega-el-nispero-la-palma-red-de-itinerarios-paisajisticos-biosferaer fruchtbare Boden hat einen hohen Lehmanteil.

Im Winter ist es feucht und kühl, doch gerade die Kälte beugt Krankheiten vor.

Vom Frühjahr bis Herbst geniessen die Rebstöcke über den oft typischen Wolken, die bis zu einer Höhe von 800 m aufsteigen, die Sonne.

„Subzona Norte“

bodega-el-nispero-la-palma-viticulturaAuf den terrassenförmig angelegten Weinfeldern von Eufrosina gedeihen Trauben wie Listán blanco, Albillo, Negramoll, Prieto, Tintilla, Castellana, Vijariego und Almuñeco.

Die meisten Reben werden am frei stehenden Spalier gezogen, einige nach der traditionellen Art „vaso“ angebaut. Hierbei sind die Weinstöcke in grossen Abständen gepflanzt und die Reben werden mit Astgabeln leicht vom Boden angehoben. So profitieren die Trauben von der im Erdreich gespeicherten Wärme.

Nach dem frühen Tod ihres Vaters stieg die junge Eufrosina in seine Fussstapfen

bodega-el-nispero-la-palma-eufrosina-perez-rodriguez-kelterei2Als erste Frau auf der Insel, die sich professionell dem Weinanbau widmete, musste Eufrosina hart kämpfen, um ihren Platz in der von Männern dominierten Welt der Viti- und Vinikultur zu erreichen.

Noch ihre Grosseltern pflegten den Brauch, dass Frauen die Bodegas nicht betreten sollten. Doch Eufrosinas Vater hatte nun einmal zwei Töchter, die er beide in die Weinkultur einweihte.

 

bodega-el-nispero-la-palma-pajeroDamals mussten die Trauben noch per Lasttier durch das steile Gelände zum benachbarten Kelter transportiert werden.

Dort wurde nach und nach die Lese der verschiedenen Weinbauern der Zone gepresst. Anschliessend wurde der Most in Schläuchen aus Ziegenleder wieder in die Bodega gebracht, wo er in Tea-Fässern zu Wein wurde.

Bodegas Níspero ist auch heute ein Familienbetrieb

bodega-el-nispero-la-palma-briesta-garafia-viticultura2Die Weinberge sowie die Bodega werden von der Winzerin gemeinsam mit ihrem Mann gepflegt, Sohn Juan Adali steht ihr als ausgebildeter Önologe zur Seite.

Im Lauf der Zeit ist die Anbaufläche gewachsen, moderne Technologie hat Einzug gehalten, doch die alte Tradition wird so weit wie möglich bewahrt, um aussergewöhnliche Weine zu kreieren.

bodega-el-nispero-la-palma-wein-mohnDie geschickte Anlage der Terrassenfelder in direkter Umgebung der Weinkellerei lässt die Nutzung eines Traktoren zu, der das wild spriessende Grün zwischen den Reihen schneidet und zerkleinert.

So wird der Boden mit natürlichem Dünger versorgt. Naturbelassen ist die Devise der Weinbäuerin.

Keine Pestizide

Im zeitigen Frühjahr, wenn die Rebstöcke nach dem jährlichen Beschneiden wieder austreiben, werden sie geschwefelt, ein Einsatz von Pestiziden findet nicht statt.
bodega-el-nispero-la-palma-weinstoeckeDie Lese erfolgt je nach Sorte und Wetterbedingungen zwischen Mitte September und Ende Oktober, manchmal sogar noch im November.

bodega-el-nispero-la-palma-vinaDazu braucht Eufrosina fleissige Helfer, denn alles erfolgt per Hand.

In guten Jahren kommen ca. 25.000 kg weisse Trauben und 20.000 kg rote Trauben zusammen. Zu der eigenen Ernte kommen noch 20-25 % aus kontrolliertem Zukauf.

Prämierte Weine

Alle Trauben werden zur Bodega gebracht, die mitten zwischen den Weinbergen liegt.

bodega-el-nispero-la-palma-briesta-garafia-casa-weinfelderDort werden sie abgebeert und durch einen Schlauch in die Presse befördert.

Sie steht direkt im Weinkeller und dort erfolgt auch die Mazeration.

Auf den Zusatz von Hefen wird verzichtet.

Je nach Sorte erfolgt die Abfüllung in Fässern oder Edelstahltanks.

Den aussergewöhnlichen Rot-wein „Essencia“ gibt es nur in limitierter Auflage.

 

bodega-el-nispero-la-palma-fassEr wird aus der Traube Babosa Negra gekeltert, einer auf La Palma selten angebauten Sorte. Der edle Tropfen lagert zwei Jahre im Eichenholzfass.

Ebenfalls besonders ist der Tea-Wein, der nur in der „Subzona Norte“ ein Herstellungssiegel erhält.

Die beiden „pipas de tea“, Fässer aus dem Kernholz der Kanarischen Kiefer, stammen noch von Eufrosinas Vater.

Der Wein lagert, heute genau wie in alten Zeiten, in diesen pipas, um sein typisch harziges Aroma zu erhalten. Jedoch nur noch 15-20 Tage, denn zu viel Tea-Geschmack ist nicht erwünscht.

bodega-el-nispero-la-palma-medalla-de-oroAus der aromatischen Albillo-Traube keltert Eufrosina ihren „Albillo Fermentado en Barrica“.

Er wird im Eichenfass (barrica) gegoren, ausgebaut und reift darin. Dieser Wein erhielt schon viele Auszeichnungen.

Die letzte ging an den Jahrgang 2013. Unter mehr als 1.500 Teilnehmern aus aller Welt wurde er im März 2015 auf der „Bacchus“ in Madrid mit der Silbermedaille ausgezeichnet.

Ein Besuch in der Bodega

bodega-el-nispero-la-palma-sala-barrabodega-el-nispero-la-palma-salaGegen Voranmeldung freut sich die sympathische Winzerin Eufrosina Pérez Rodríguez von Bodegas El Níspero über interessierte Besucher und Besucherinnen.

Die gepflegten Weinberge und der gemütliche Gastraum in der Bodega laden ganzjährig zu einer Kostprobe ein.

bar-gasam-san-antonio-garafia
Bar, kanarische Küche — Lokale Produkte der Vereinigung der Viehzüchter, Ganaderos Artesanos San Antonio del Monte (GASAM).
 
Supermarkt.
restaurante-la-mata-llano-negro-garafia-la-palma-casa
Kanarische Küche — gut gemacht. Closing Days: Monday, Tuesday
bar-estacion-guagua-llano-negro-garafia-la-palma
Am Busbahnhof: Bar, kanarische Küche.
bar-reyes-garafia
Kanarische Küche, Fleischgerichte, Produkte der Region, originelles und familiäres Ambiente. Closing Day: Monday
 
Fleisch.
 
Naherholungsgebiet mit der Heiligen Jungfrau in uralter Kiefer.
restaurante-la-muralla-mirador-aguatavar-tijarafe-la-palma-parking
Phänomenale Aussicht vom Speiseraum und den Terrassen — ob Kaffee, Kuchen, kurze Erfrischung oder Dinner — hier werden Sie freundlich bedient.
 
Einfaches Fischrestaurant mit gutem Preis- Leistungsverhältnis. Closing Day: Wednesday
hacienda-de-abajo-tazacorte
Feines Restaurant im Hotel "Hacienda de abajo".
el-rincon-de-moraga-la-palma

Feine kanarische, spanische, internationale & kreative Küche. Closing Day: Sunday
Mercadillo Los Llanos
schöne Markthalle mit Obst- und Gemüse aus der Region, fangfrischem Fisch, Wein, Kräutern u.v.m. - sehr empfehlenswert!
 
Geschäft / Kunsthandwerk / Wein.
balcon taburiente
Restaurant mit fantastischem Ausblick in die Caldera de Taburiente. Closing Day: Tuesday
restaurante-franchipani-la-palma-fachada-

Kreative internationale Küche und vegetarische Spezialitäten in gepflegtem Ambiente.
 
Internationale und kanarische Küche. Closing Day: Thursday
 
Gut sortierter Supermarkt mit frischen Backwaren, Käse- und Wursttheke. Auch Sonntagvormittags geöffnet
bar-grill-el-secadero-las-machas-la-palma

Grillspezialitäten, kanarische Küche. Closing Day: Wednesday
 
Kunsthandwerkserzeugnisse, ausgewählte lokale Produkte, Tee, Kaffee, Souvenirs
 
Frühstück, Brunch, Mittag- und Abendessen. Spezialitäten z. B. aus Kuba, Lateinamerika, dem Baskenland. Auch Fisch und Meeresfrüchte. Closing Day: Sunday
restaurante-casa-los-indianos-santa-cruz-de-la-palma

Themenrestaurant "Indianos" (traditioneller Rosenmontag) mit entsprechender Dekoration. Variantenreiche Küche, Fleisch, Fisch, vegetarisch. Closing Day: Sunday
20140723_205605

DAS RESTAURANT IST DERZEIT GESCHLOSSEN. Closing Day: Sunday
 
Delikatessen / Geschäft / Lebensmittel.
 

Gehobene Küche / Kanarische Küche / Kreative Küche / Vinothek. Closing Day: Monday
 

Grillspezialitäten / Kanarische Küche / Tapas / Vinothek. Closing Days: Monday, Tuesday
 
Kanarische Küche. Closing Days: Wednesday, Sunday
 
Bar / Grillspezialitäten / Restaurant. Closing Day: Tuesday

 
 
Brot & Gebäck / Delikatessen / Geschäft / Lebensmittel / Lokale Produktion / Obst & Gemüse.
 
Kanarische Küche / Restaurant / Vinothek.
 
Grillspezialitäten / Kanarische Küche / Restaurant / Vinothek. Closing Day: Tuesday
 
Bar / Grillspezialitäten / Kanarische Küche / Restaurant / Tapas / Vinothek.
 
Restaurant / Spanische Küche / Tapas / Vinothek.
meson-del-mar-puerto-espindola-la-palma
Fischrestaurant direkt am Meer. Closing Day: Tuesday
 
Hier gibt es u.a. leckere Gemüsegerichte Closing Day: Sunday
 
Typisch kanarische Bar mit Tapas.
600x577 Campesino
Restaurant mit original kanarischer Küche. Fleisch vom Holzkohlegrill, Fisch, deftige Gerichte wie Schweinerippchen und Eintöpfe, leckere Desserts. Alle Speisen hausgemacht mit möglichst lokalen Produkten. Zusätzlich zum normalen Gastraum gibt es einen grossen Wintergarten. Closing Day: Tuesday
Las Goteras
Typisch kanarische Gerichte direkt im Freizeitpark. Fleischspezialitäten wie Ziege oder Kaninchen auf der Terrasse oder am Kamin geniessen. Closing Day: Monday
IMG_4593
Direkt an den Naturschwimmbecken mit herrlichem Blick. Grosse Auswahl an frischem Fisch und Meeresfrüchten. Sehr hell und gepflegt, grosse Terrasse.
 
Rotwein, Subzona Norte.
 
Weisswein, Subzona Norte.
 
Weisswein, Albillo, Subzona Norte.

Bewertungen und Kommentare