11. – 18. März 2020 — La Palma Veranstaltungstipps

11. März 2020

11. – 18. März 2020 

Der erster Bio-Rum der Kanaren kommt aus La Palma!

Der Spirituosenhersteller Rones Aldea S.L. in San Andrés hat einen ökologischen Premium-Rum entwickelt.

Der exklusive und limitierte Bio-Rum "Naima" wird in einer einzigartigen, modernen Flasche präsentiert. Das hochprozentige, aus eigenem ökologischen Zuckerrohr gebrannte, Getränk bekommen Sie im Rum- und Zuckerrohr-Museum im Nordosten der insel.

Empfehlungen

meson-del-mar-puerto-espindola-la-palma
Restaurante Mesón del Mar

Fischrestaurant direkt am Meer. Das Rum- und Zuckerrohr-Museum liegt nur wenige Gehminuten entfernt.

interpretationszentrum-rum-zuckerrohr-san-andrés-destilerias-ron-aldea-ronmiel-header
Rum- und Zuckerrohrmuseum

Destilerías Aldea brennt dort Rum aus frisch gepresstem Zuckerrohrsaft und hat eine Kombination aus Museum und Verkaufsladen eingerichtet.

san-andres-plaza-la-palma Das Städtchen Villa de San Andrés wurde zum Kulturerbe erklärt

Die Kanarische Regierung hat nun San Andrés zum Bien de Interés Cultural (BIC) deklariert. Ein Kulturerbe voll traditioneller und volkstümlicher Architektur.

Internationale Goldmedaille für Bio-Wein aus dem Nordwesten

Der Wein Vega Norte Ecológico Blanco Jahrgang 2017 von S.A.T. Bodegas Noroeste wurde bei der Berliner Wine Trophy prämiert!

Der aus den Traubensorten Listán Blanco und Albillo Criollo kreierte Öko-Weißwein aus dem Nordwesten der Insel konnte mit vielen weiteren internationalen streng zertifizierten ökologischen Sorten seines Jahrgangs auf der Fachveranstaltung in der deutschen Hauptstadt mithalten.

Auf regionaler Ebene wurde der Vega Norte Ecológico Blanco Jahrgang 2017 bereits beim Bio-Weinwettbewerb Ecoluna mit einer Goldmedaille und mit "Bestes Image und Präsentation" ausgezeichnet.

Die Zukunft ist ökologisch: aktuell gibt es vier zertifizierte Bioproduzenten im Nordwesten und 15 weitere Weinbauer befinden sich im Umstellungsprozess.

Die Region ist für den Bio-Anbau durch ihre hohe Lage zwischen 1.000 und 1.500 Metern über dem Meeresspiegel begünstigt, denn durch die geringe Feuchtigkeit müssen die Weinstöcke weniger aggressiv gegen Schädlinge behandelt werden.

Die Techniker des großen Weinguts des Vega Norte-Weins helfen auch den anderen Winzern bei der Umstellung. Bodegas Noroeste stellt auch einen roten Bio-Wein her, den Vega Norte Ecológico Tinto aus den Traubensorten Listán Prieto, Negramoll und Almuñeco. Weine aus La Palma finden Sie auf den Märkten...

Inselweine und lokale Produkte

Mercadillo del Agricultor Puntagorda

Der beliebte Bauernmarkt "Mercadillo" in Puntagorda öffnet Samstagnachmittag und am Sonntagvormittag.

Bauernmärkte, lokale Erzeuger, Markthallen und Bioläden auf La Palma

Auf den Bauernmärkten werden ausschließlich Erzeugnisse der Region angeboten: Obst, Gemüse, Wein, Käse u.v.m.

Bodegas & lokale Erzeuger

Wir stellen Ihnen hier einige lokale Produzenten von Köstlichkeiten wie, z.B. Wein und Käse vor, ebenso wie zertifizierte Öko-Fincas, Bioeier, Mojo und Mandelmus und mehr...

Spirituell anregend sind auch die Konzerte vom XV. Festival der religiösen Kanarischen Musik

In seinem Rahmen findet am 13. März ein die christlichen, jüdische und islamische Religion vereinendes Zusammentreffen in den Straßen von Santa Cruz de La Palma statt.

Der Komponist Llorenç Barber präsentiert sich mit den drei zentralen Glockentürmen der Inselhauptstadt, drei Muezinen und drei Schofahörnern (Liturgieinstrumente aus Widderhörnern).

Am Sonntag findet in der Stadt Gesang mit Orgelbegleitung in der El Salvador Kirche statt und in Puerto de Naos wird Gospel gesungen (nicht im Rahmen des Festivals).

Empfehlungen: Essen in Santa Cruz de La Palma

restaurante-enriclai-santa-cruz-de-la-palma
Restaurante Enriclai

Das kleinste Restaurant der Insel verwöhnt seine Gäste in angenehmen Ambiente mit feinen Kreationen aus frischen Zutaten.

la-placeta-bistro-restaurante-terraza-santa-cruz-de-la-palma-
 
La Placeta Restaurante

Ausgezeichnete kanarische und internationale Gerichte, hausgemachte Kuchen.

casa-tey-patio-vogelperspektive
Casa Tey

Ein Haus voller Geschichte: hier wurden die "Indianos" erfunden — heute gibt es kreative Montaditos und leckere Kuchen, Produkte von der Insel und ausgesuchte Weine sowie Tees.


Tadamun - Kanarische Solidarität mit den Nachbarn in der Sahara

Bei der vierten Ausgabe des Tadamun-Festival in Los Llanos gibt es Vorträge, Filme, einen runden Tisch, Tee und Literatur sowie Musik zum Thema West-Sahara (auf spanisch).

Am Samstag findet das Konzert der Sängerin und Gitarristin Suilma Aali mit hispano-saharaui Wurzeln – eine Mischung aus traditionellen afro-arabischen und spanischen Flamenco-Klängen mit Latin, Jazz, Soul, Blues und Pop - im Secadero in Los Llanos-Retamar um 20:30 Uhr statt. Alle Einnahmen gehen an das Projekt "Ferien in Frieden" des kanarischen Verein ACAPS (Freundschaft mit dem Saharaui-Volk), bei dem Kinder aus den Camps die Ferien bei Familien auf den kanarischen Inseln verbringen.

Ein seit Jahrzehnten ungelöster Konflikt: Die Zone südlich von Marokko wurde fast 100 Jahre von Spanien besetzt, bis sie 1975, nicht – wie von der UN vorgesehen – in die Unabhängigkeit entlassen wurde, sondern an Marokko übergeben wurde. Die reichen Bodenschätze und Fischgründe werden von Marokko und seinen Wirtschaftspartnern in der EU ausgebeutet, obwohl völkerrechtlich unklar ist, wem das Land gehört.

Ökologische Folgen und die Armut der Bevölkerung der West-Sahara werden wenig beachtet. 200 000 Geflüchtete aus den von Marokko besetzen Gebieten leben bereits seit Jahrzehnten und unter erbärmlichen Umständen in Camps. Viele Canarios fühlen sich nicht nur durch die geografische Nähe sondern auch durch ihre Verantwortung als Spanier den Saharauis gegenüber verbunden.


Events & Ausstellungen

Ausgewählte Veranstaltungen auf der Insel

Detaillierte Informationen sowie zusätzliche Veranstaltungen finden Sie in der Galerie.

Als Vorsichtsmaßnahme gegenüber der Ausbreitung des Coronavirus Covid-19 wurden die Veranstaltungen in El Paso (Karneval und Akelarre Festival), die Karnevalsveranstaltungen in Tijarafe, Barlovento sowie das große Volksfest in San José-Breña Baja abgesagt. Auch der Flohmarkt in Argual wurde abgesagt.

Hier lesen Sie Aktuelles zur Situation...

Donnerstag 12. März

  • Live Konzert Spanische Musik Daniel de Miranda in der Bar La Luna in Los Llanos um 20:00 Uhr

Freitag 13. März

  • 29. Aktion gegen das Katzenschwanzgras im Barranco Quintero vom Kollektiv Sinrabogato
  • Vinyl DJs llam street & music mit DJ Ska-Fish ab 19:00 Uhr im Strandkiosk Ocean Drive in Puerto Naos
  • Kammermusikzirkel Salinas Landscape Music - Javier Infante und Silvestre Ramírez (Gitarre, Laute, Napolitanische Mandoline) in der Alten Saline in Los Cancajos um 20:00 Uhr
  • XV Festival de Música religiosa de Canarias - 3 Glockentürme, 3 Muezine und 3 Schofahörner Concierto a tres voces vom Komponisten Llorenç Barber - ein musikalischer Dialog der drei wichtigsten Glockentürme (Santo Domingo Kirche, El Salvador Kirche, San Francisco Kirche nahe Plaza de España) der Altstadt von Santa Cruz de La Palma um 21:30 Uhr

Ausstellungen

Detaillierte Informationen sowie zusätzliche Veranstaltungen finden Sie in der Galerie.

  • Kaligrafietechniken "Equilibrio" Graciela Janet Hernández Rodríguez im Kulturraum Real 21 in Los Llanos, Vernissage am 6. März, Ausstellung bis 21. März 2020
  • Touristeninfo Los Cancajos Ausstellung von Andrea Trigos "Textura y Color", bis zum 14. März 2020
  • Kulturraum CajaCanarias Santa Cruz de La Palma Naturfotografen 2020 80 Lichtbilder, nominiert und prämiert von der Gesellschaft Deutscher Tierfotografen in verschiedenen Kategorien sind zu sehen, die Ausstellung ist Montag bis Freitag um 10:00-13:30 und 17:30-20:00 Uhr sowie am Samstag von 10:00-13:30 Uhr geöffnet
  • Ausstellung der prämierten Arbeiten vom X. Internationalen Wettbewerb der Astrofotografie 2018 im MAB Los Llanos bis zum 20. März 2020
  • Cambio Cllimático en Canarias "Impactos" - Auswirkungen des Klimawandels auf den kanarischen Insel - Ausstellung wissenschaftler Informationen zur globalen Erderwärmung, CO2-Konzentration in der Atmosphäre, Meeresoberflächentemperatur, Tropenstürme, Meeresspiegelanstieg und weiteren Phänomenen basierend auf den Arbeiten des Biologen José Luis Martín Esquivel und der Geografin María José Pérez González. Bis zum 14. März in der Casa Salazar in Santa Cruz de La Palma, vom 19. bis 30 März im Archäologischen Museum Benahoarita MAB in Los Llanos de Aridane



Naturerlebnis La Palma

Entdecken Sie die einzigartige Flora der Insel im März!

In diesem Monat blühen u. a. die Zinerarien, hier Maiblume genannt, in den unterschiedlichen Violetttönen.

Sie mögen die schattigeren Plätze in Barrancos und den Lorbeerwald. An verschiedenen Stellen blühen die Küstennatternköpfe. Ihre unzähligen kleinen Blüten können weiß, rosa, blau oder violett sein. Viele Insekten, auch die kanarische schwarze Biene, laben sich daran.

Die Gänseldisteln schmücken bei Mazo derzeit die Hänge in leuchtendem Gelb. Teils gibt es schon die sonnengereiften saftigen Mispeln, die auch auf den verschiedenen Bauernmärkten verkauft werden.

Aus unserem La Palma Pflanzenverzeichnis

gaensediestel-sonchus-pinnatus-hierrensis-las-tricias Gänsedistel

"cerrajón"
Sonchus hierrensis
var. benehoavensis
Sonchus pinnatus palmensis
Gänsedistel

nispero-woll-mispel-obst-la-palma Nísperos

"níspero"
Japanische Wollmispel
Eriobotrya japonica

Essen gehen

Der praktische La Palma Restaurant-Guide auf Ihrem Smartphone

Laden Sie im Google Play Store oder App Store die La-Palma.Travel-App gratis auf Ihr Handy!

Mit ihr finden Sie unterwegs geöffnete Restaurants in Ihrer Nähe. Setzen Sie Favoriten, so haben Sie diese bei Ihrem nächsten Ausflug parat. 

Wir empfehlen Ihnen einige herausragende Restaurants, die sich nicht nur auf Ihren Besuch, sondern auch auf Ihre Bewertung freuen. Der praktische Guide auf Ihrem Smartphone ist eine Bereicherung für Ihren Inselaufenthalt. 

Empfehlungen

Cervecería Isla Verde

Bekannt für das dort gebraute Inselbier "Pícara" und das dunkle "Danza de Diablo" Bier, desweiteren gibt es Weissbier "Indiana" und neu: "Julieta" — zu 100% mit erneuerbaren Energien hergestellt!

restaurante-carpe-diem-villa-de-tazacorte-la-palma-terraza03
Restaurante Carpe Diem

Ein Tipp für die Genießer von Vielfalt – leckere, frisch zubereitete Gerichte und freundlicher Service.

La Placita

Internationale, kanarische und orientalische Küche. Es gibt auch leckere Tapas und deutschen Kuchen.




Lokale Produkte

Märkte mit regionalen Erzeugnissen

Nachhaltig einkaufen – hier finden Sie Fincas, Bauernmärkte, Bioläden, lokale Produzenten und Flohmärkte...

    

-

Wichtige Hinweise

Kein Coronavirus auf La Palma – helfen Sie die Ausbreitung zu verhindern!

Unterbrechen Sie die Infektionskette!

Wer sich in Spanien aufhält und meint mit infizierten Personen zusammen gewesen zu sein und Symptome hat, darf nicht ins Gesundheitszentrum oder Krankenhaus gehen. Man muss sich unter der Telefonnummer 112 melden und es wird medizinisches Personal zum Domizil geschickt, um den Verdachtsfall auf den Coronavirus COVID-19 zu testen.

Verkehr & Waldbrandgefahr

ACHTUNG RADARKONTROLLE Beachten Sie unbedingt das Tempolimit beim KM 20 auf der LP-3 auf dem Weg vom Flughafen zur Westseite!

Umleitung am Ortseingang von Puerto Naos, auf der Straße nach Fuencaliente auf der Westseite kommt es wegen Bauarbeiten an mehreren Stellen zu Wartezeiten (LP-2091 Los Quemados und LP-209 Las Indias).

Auch jetzt besteht erhöhte Waldbrandgefahr auf La Palma!

Schuld ist die lange Trockenheit. Rauchen Sie nicht im Wald, machen Sie kein Feuer dort oder in der Nähe, Grillen Sie ausschließlich an den ausgewiesenen Plätzen und lassen Sie keinen Müll zurück, insbesondere keine Gläser! Schmeissen Sie bitte niemals Zigarettenkippen aus dem Auto!

Steinschläge und Wanderwege

Es kommt immer wieder zu Steinschlägen auf der Insel, zuletzt auf der Straße nach Los Tilos in der Gemeinde San Andrés y Sauces und in Barlovento auf der Straße von Las Mimbreras und auf dem Wanderweg "El Reventón" im Nationalpark La Caldera de Taburiente.

Besonders bei Regen muss mit hoher Vorsicht gefahren und mit eventuellen Hindernissen und Abgängen gerechnet werden! Erkundigen Sie sich bitte unbedingt vor jeder Exkursion über den Zustand der Wanderwege: www.senderosdelapalma.es

Wanderweg "Marcos y Cordero" wieder geöffnet

Die Wanderwege wurden im Dezember 2019 nach den Steinabgängen modifizert und die Sicherheitsbedingungen wurde verschärft.
  • Der Zugang ist im Sommer bis 14:00 Uhr und im Winter auf 12:30 Uhr begrenzt. So soll vermieden werden, daß die Wanderer von der Dunkelheit überrascht werden Bei "Puente Fajana de Tea" hängt ebenfalls ein Schild mit dem Ort angepassten Schließungszeiten.
  • Marcos y Cordero ist ein gefährlicher Wanderweg, der nur bei adequaten Wettervoraussetzungen von erfahrenen Wanderern mit verantwortungsvolles Verhalten betreten werden sollte
  • Wanderer sollen sich nicht auf das Geländer stützen
  • Es besteht Helmpflicht
  • Ein Regenmantel und eine Taschenlampe müssen mitgeführt werden
  • ab dem dritten Tunnel bis Espigón Atravesado gibt es keinen Handyempfang


Ihr Guide

Urlaub auf der Kanareninsel La Palma

Im Online-Reiseführer finden Sie Informationen, Blog-Artikel, Verzeichnisse und Veranstaltungstipps für Ihren Inselaufenthalt.

Reiseplanung

Essen & Einkaufen

Praktisches

Unterkünfte in den fünf Regionen der schönen Insel: das Aridanetal, den Nordwesten, Nordosten, Osten und Süden!



La Palma Travel - Ferienhäuser, Fincas, Villen mit Pool und Ferienwohnungen am Meer auf der schönen Kanareninsel.



Klimaschutz

Kompensation der CO2- Flugemissionen bei der Ferienhausbuchung

Im November 2019 haben 22% der La-Palma.Travel-Bucher die CO2-Emissionen ihrer Flüge zur Insel kompensiert.

Das Klimaprojekt "Solarkocher in Madagaskar" wird durch myclimate unterstützt, durch diese Organisation findet auch die zertifizierte Kompensation der Flüge unserer Kunden statt. Über den Marktplatz 100arboles.com belohnen wir zusätzlich die CO2-Kompensation unserer Gäste und pflanzen mit der Organisation Edenprojects so viele Bäume, wie Sie Nächte auf La Palma verbringen – als Dankeschön!

Sie kompensieren ihre Flugemissionen und wir pflanzen als Dankeschön Bäume

Bei Ihrer Ferienhausbuchung über La-Palma.Travel können Sie ganz einfach die CO2-Bilanz Ihre Flüge für 19€ verbessern*.

Wir belohnen Ihr klimabewusstes Handeln und pflanzen so viele Bäume, wie Sie Nächte auf der schönen Kanareninsel verbringen.

Das Klimaschutzprojekt von myclimate spart die durch Ihre Reise verursachte Kohlenstoffdioxidmenge in Madagaskar ein. Und wir pflanzen dort zusätzlich als Dankeschön Bäume mit Edenprojects.

100arboles – Wir pflanzen jeden Tag einhundert Bäume.


Unterkünfte

Nachhaltiger Urlaub im Aridanetal

Finca_Federle_Pool
Familienfreundliche, nachhaltig orientierte Ferienanlage mit beheiztem Pool (Öko-Strom!).

Casa Federle ist eine kleine Urlaubsfinca mit Pool auf der Westseite La Palmas.

Die drei Ferienwohnungen und das freistehende Haus Pajar liegen in einem subtropischen Biogarten auf 400müM mit schöner Aussicht über die Insel, zwischen dem Badeort Puerto Naos und dem malerischen Städtchen Los Llanos.ab € 74,-

Umweltfreundliche Unterkünfte

Die beiden Urlaubsvillen "Casa Alba" beim Todoque und "Casa Alma Marina" mit Solarstrom in Villa de Tazacorte mit Pool erleichtern es ihnen auch im Urlaub umweltschonend zu handeln und sich zu entspannen.

Neue Angebote bei La-Palma.Travel

Casa El Limonero

NEU Traditionelles Landhaus mit Kamin und großer Aussenküche.ab € 79,-

Casa Ana Poolbereich Casa Ana

Romantische Architektur: Ferienhaus mit vielen Terrassen, Bäumen und solarerwärmten Pool in Panoramalage.ab € 128,-

Casa Aloe

NEU Tolles Ferienhaus mit Privatpool, viel Platz und allem Komfort in beliebter Lage.ab € 108,-

Urlaubsvilla mit Solarenergie, Pool und Meerblick in Tijarafe

NEU Traumhaus mit Privatpool und Ökostrom in spektakulärer Alleinlage über dem Atlantik auf nur 200 Metern über dem Meer.

Sie mögen es exklusiv? Dann ist Casa El Hornito das richtige Feriendomizil für Sie!ab € 100,-

Erholen Sie sich im ursprünglichen Nordwesten der Kanareninsel

Casa_Limon_Hausansicht_mit_Pool Casa Limon

Landhaus mit bodentief verglastem Wintergarten mit Blick auf Pool und Meer.ab € 75,-

Casa Diamante Poolterrasse Casa Diamante

NEU Tolles Ferienhaus mit beheizbarem Infinity-Pool, Atlantikblick und schönen Terrassen.ab € 125,-

Villa_Palomar_Infinity_Pool Villa Palomar

Traumhaftes Urlaubsdomizil mit Infinity-Pool für Gäste, die Wert auf Qualität und Individualität legen.ab € 150,-


Weitere Apartments und Ferienhäuser finden Sie hier...


Bewertungen und Kommentare

Ihre Bewertung

Bitte kommentieren Sie Ihre Bewertung!

Geben Sie bitte Ihre Email-Adresse ein

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@la-palma.travel widerrufen.

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.