Zu den Drachenbäumen von Salvatierra

21. April 2016

Ein Weg durch verschiedenste Landschaften

wanderung-sendero-dragos-salvatierra-garafia-la-palma-42a-drago
Rundweg ca. 2 Stunden

 

Santo Domingo » Barranco de La Luz » Dragos de Salvatierra » Bosque de Dragos El Palmar » Fuente La Huerta » Santo Domingo

 

Wenig Schatten - ca. 4,3 km

-

Rundwanderung bei den Drachenbäumen von Salvatierra

iglesia-de-nuestra-senora-de-la-luz-santo-domingo-garafia-kirche

An der Kirche La Luz von Santo Domingo vorbei gehen wir über die Plaza einfach geradeaus und folgen der Calle Tocadero bis an den Rand der Schlucht La Luz.

wanderung-sendero-dragos-salvatierra-garafia-la-palma-07-wanderweg

Wir haben einen herrlichen Blick in den Barranco und aufs Meer.

wanderung-sendero-dragos-salvatierra-garafia-la-palma-14

Wenige Meter weiter oben stehen verschiedene Wegweiser und das Schild Dragos Salvatierra ist nicht zu übersehen.

Unser Weg verläuft grossteils auf dem GR-130, dem grossen Küstenwanderweg von La Palma.

Er ist auch ein Camino Real, ein alter Königsweg. Das erste Stück geht es auf der uralten Steinpflasterung steil bergab.

wanderung-sendero-dragos-salvatierra-garafia-la-palma-04-ziege-cabra
wanderung-sendero-dragos-salvatierra-garafia-la-palma-08
wanderung-sendero-dragos-salvatierra-garafia-la-palma-13-barranco-meer

Ziegenglocken schellen, Hähne krähen und eine Gruppe Grajas fliegt über unsere Köpfe

wanderung-sendero-dragos-salvatierra-garafia-la-palma-11-ziege-cabra

wanderung-sendero-dragos-salvatierra-garafia-la-palma-12-cardon-kandelaberwolfsmilchIn den steilen Wänden der Schlucht sind mehrere Höhlen zu erkennen, die früher vielleicht den palmerischen Ureinwohnern als Behausung dienten.

In der Vegetation fallen prächtige Exemplare der Kandelaberwolfsmilch, Bejeques und einzelne Drachenbäume auf.

wanderung-sendero-dragos-salvatierra-garafia-la-palma-10-skyscraper

Wir durchqueren die Schlucht, werden beim Aufstieg von einigen neugierigen Ziegen aus Höhlen beäugt und stehen bald auf der anderen Seite des Barrancos.

wanderung-sendero-dragos-salvatierra-garafia-la-palma-17Es ist gerade 20 Minuten her, dass wir an dem vierstöckigen (!) Haus, das sich uns gegenüber in den Himmel reckt, vorbeigegangen sind.

Der Weg wird freundlicherweise eben, kurz darauf wird er zu einem leicht zu übersehenden Pfad, immer der weiss-rot-gelben Markierung folgen.

wanderung-sendero-dragos-salvatierra-garafia-la-palma-19-weidetor

wanderung-sendero-dragos-salvatierra-garafia-la-palma-21Dann stossen wir auf ein Stückchen Zementpiste, das wir aber gleich wieder den Wegweisern folgend verlassen.

Das Weidetor nach dem Durchqueren bitte unbedingt wieder verschliessen, damit die Ziegen nicht entwischen.

wanderung-sendero-dragos-salvatierra-garafia-la-palma-25-wanderweg

Das Gelände hier ist fast sanft, niedrige Gräser, einige Wolfsmilchgewächse, Hörnerranken und bizarr aufragende Feigenkakteen bestimmen das Bild.

Es gibt nur ganz wenige einzeln stehende Häuser und ganz viel Himmel und Atlantik.

Der Berg, der vor uns auftaucht und als Plateau gen Meer abfällt, ist die Punta Juan Adalid

Nur ganz wenige Menschen leben in diesem Gebiet, das sich unter der Hitze der Sommersonne in eine Steppenlandschaft verwandelt.

wanderung-sendero-dragos-salvatierra-garafia-la-palma-23-punta-juan-adalidwanderung-sendero-dragos-salvatierra-garafia-la-palma-27

Grundsätzlich ist es hier viel milder, wenn auch häufig windig. Jetzt im April fliegen hier Schmetterlinge, u. a. Afrikanische Monarchfalter, Hummeln und Bienen zwischen den Wildblumen hin und her.

wanderung-sendero-dragos-salvatierra-garafia-la-palma-31

Unser Weg zu den Drachen-bäumen hat nun gleich zwei Schilder Dragos Salvatierra und Bosque Dragos El Palmar.

Wir folgen dem PR LP 9.3 rechts hinauf, die Markierung ist nun weiss-gelb. Es wird wieder steiler.

Der Pfad unterquert eine kleine Strasse und führt durch teils landwirtschaftliche genutzte teils verwilderte Flächen

wanderung-sendero-dragos-salvatierra-garafia-la-palma-42b-wanderwegAuf einigen kleinen Feldern wachsen Kartoffeln, Wein, Orangen, Mandeln und Avokados.

wanderung-sendero-dragos-salvatierra-garafia-la-palma-43b-wanderweg-drago

Rasch kommen die ersten Dragos in Sicht.

Es sind herrliche Exemplare, von denen einige sicher mehrere Hundert Jahre alt sind.

wanderung-sendero-dragos-salvatierra-garafia-la-palma-43a-wanderweg-drago

Leider ist der Weg auf den Schluchtgrund nicht gesäubert und durch Wildwuchs versperrt.

Wir begnügen uns mit dem Blick von oben und gehen zu unserem Pfad zurück, dem wir weiterhin bergauf folgen.

Langsam taucht niedrige Baumheide auf und einige Häuser

wanderung-sendero-dragos-salvatierra-garafia-la-palma-52

Der Weg wird später zu einer kleinen Strasse, die wir hochgehen, bis rechts eine Strasse hineinführt.

wanderung-sendero-dragos-salvatierra-garafia-la-palma-60-wanderweg-sto-domingo

Das durchgestrichene weiss-gelbe Kreuz bedeutet, das der 9.3 dort nicht weitergeht, aber wir biegen ab und nach wenigen Metern sehen wir das hölzerne Hinweisschild nach Santo Domingo.

wanderung-sendero-dragos-salvatierra-garafia-la-palma-54-wanderweg-brezo

Hier wachsen die typischen Pflanzen der Baumheide-Gagelbaum-Zone und einige Kiefern.

wanderung-sendero-dragos-salvatierra-garafia-la-palma-67-fuente-la-huertas

Die ruhige Strasse bringt uns an der Quelle Fuente La Huerta und einem netten Rastplatz vorbei gemütlich wieder Richtung Santo Domingo.

Dort wo der Wanderweg PR LP 9 kreuzt, folgen wir diesem und gelangen am Rand der Schlucht La Luz wieder ins Dorf hinab.

wanderung-sendero-dragos-salvatierra-garafia-la-palma-69-fuente-la-huertas
wanderung-sendero-dragos-salvatierra-garafia-la-palma-77
wanderung-sendero-dragos-salvatierra-garafia-la-palma-80

Unser Restauranttipp in Santo Domingo:

restaurante-el-bernegal-santo-domingo-de-garafia-la-palma-logotipo

restaurante-el-bernegal-santo-domingo-de-garafia-la-palma-comedorRestaurante "El Bernegal"

Kreative Kanarische und internationale Küche mit Produkten der Region. Geschmackvoll eingerichtete kleine Speiseräume, sehr guter Service.

Ruhetage: Montag, Dienstag

Fotos: Uka Rösch

Hier finden Sie kurze Wanderungen und Stadtrundgänge... 

Unterwegs einkehren: Die La Palma Travel-App zeigt ihnen die geöffneten Restaurants in Ihrer Nähe! 

Sie ist kostenfrei im Google Play Store oder App Store für Ihr Smartphone  erhältlich.

Das Heft mit unseren Restaurantempfehlungen und einer Auswahl von Bioläden, Bauernmärkten und Öko-Fincas liegt in den Tourismusbüros auf der Insel aus. E-paper: Guide.La-Palma.Travel/de.


Bewertungen und Kommentare

Ihre Bewertung

Bitte kommentieren Sie Ihre Bewertung!

Geben Sie bitte Ihre Email-Adresse ein

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@la-palma.travel widerrufen.

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.