Bio Café Finca Aloe

bio-cafe-finca-aloe-las-tricias-buracas-la-palma-01
Tischreservierung
922 08 85 18
Café / Tapas / vegetarisch / vegan / bio / lokale Produkte / Terrasse

Calle Buracas 59 Garafia - Las Tricias

frohmutaloecafe@gmail.com

GeöffnetGeschlossen·schließt um 17:00h·mehr…
Montag12:00 - 17:00h
Dienstag12:00 - 17:00h
Mittwoch12:00 - 17:00h
Donnerstag12:00 - 17:00h
Freitag12:00 - 17:00h
Samstag12:00 - 17:00h
Sonntag12:00 - 17:00h
Powered by Google

Bio Café am Wanderweg GR130 zu den Wohnhöhlen mit den Felszeichnungen der Guanchen.

Frohmut Schweizer verwöhnt Sie mit köstlichen Salaten und lecker belegten Biovollkornbroten, sowie frisch zubereiteten Säften, Tees, Kaffees und veganen Kuchen. Zum Mitnehmen gibt es selbstgemachte Leckereien, Aloeprodukte und vieles mehr.

Einkehren und sich wohlfühlen im Tal der Drachenbäume

bio-cafe-finca-aloe-las-tricias-buracas-la-palma-19

Die Finca Aloe liegt im Nordwesten der Insel La Palma.

bio-cafe-finca-aloe-las-tricias-buracas-la-palma-06

Viele Besucher, Einheimische und Residente kennen dieses angenehme Fleckchen Erde mit dem dazu gehörigen Café von ihren Wanderungen zu den berühmten Drachenbäumen und Höhlen von Buracas.

Der Küstenbereich von Las Tricias ist bekannt für dieses wunderschöne Tal.

Bereits 1980 hat sich seine Besitzerin Frohmut Schweitzer in die Isla Bonita verliebt und seit 1993 lebt und arbeitet sie an diesem wunderbaren Ort.

Seit 2004 wünscht sie den Gästen in ihrem Café und "dem gesamten Universum ein glückliches und erfülltes Dasein".

bio-cafe-finca-aloe-las-tricias-buracas-la-palma-14Diese Liebe und Achtung zu allen Lebewesen spürt man förmlich.

Die Pflanzen sind üppig, sanftmütige Kätzchen streichen durch den Garten und selbst die Konturen der Steine erscheinen in der Nachmittagssonne weich.

Dank der Nähe zum Meer ist das Klima mild (15° - 25° Grad).

Der Strom für die Energie-sparwaschmaschine, den Kühlschrank usw. liefern Solarzellen und ein Windgenerator.

bio-cafe-finca-aloe-las-tricias-buracas-la-palma-10

Die Energie für heißes Wasser, Kochen oder Backen bezieht Frohmut von Sonne, Holz oder Gas.

bio-cafe-finca-aloe-las-tricias-buracas-la-palma-08

Auf der Karte des Cafés sucht man vergeblich nach alkoholischen Getränken und das Rauchen ist dort auch verboten.

Dafür bietet Frohmut ihren Gästen vegetarisch-biologische Kost und Getränke an lauschigen Plätzen im Grünen.

bio-cafe-finca-aloe-las-tricias-buracas-la-palma-15

Hier gibt es frische Säfte auch mit Aloe Vera, leckerste Smoothies, frische Salate, deftig belegte Vollkornbrote und Häppchen auf vegetarischer Basis sowie vegane Kuchen.

bio-cafe-finca-aloe-las-tricias-buracas-la-palma-35

Die Zutaten für die frisch zubereiteten Speisen und Säfte stammen möglichst aus dem eigenen Garten. So variieren Früchte, Salat und Kräuter je nach Saison.

Kaffee, Tee usw. werden aus fairem Handel bezogen. Bei allem, was die Finca nicht hergibt (Öl, Milch etc.) spielen kurze Wege die Hauptrolle, weil diese Dinge auf dem Rücken dorthin getragen werden.

bio-cafe-finca-aloe-las-tricias-buracas-la-palma-29
bio-cafe-finca-aloe-las-tricias-buracas-la-palma-34
bio-cafe-finca-aloe-las-tricias-buracas-la-palma-28

bio-cafe-finca-aloe-las-tricias-buracas-la-palma-32Zum Servieren verwenden Frohmuts nette Mitarbeiterinnen geflochtene Körbe, denn sie müssen ein gutes Stück Weg durch den Garten zurücklegen, um zu den verschiedenen gemütlichen Sitzplätzen zu gelangen.

bio-cafe-finca-aloe-las-tricias-buracas-la-palma-38

Einkehren kann man jeden Tag von 12 bis 17 Uhr, die andere Zeit bleibt den vielen anderen Arbeiten auf der Finca vorbehalten.

bio-cafe-finca-aloe-las-tricias-buracas-la-palma-37Brot und Kuchen werden z. B. großteils im Steinofen gebacken.

Außerdem bietet der kleine Fincaladen viel selbst hergestelltes wie Marmeladen, Pesto, Säfte, Gewürzmischungen und vieles mehr zum Mitnehmen.

bio-cafe-finca-aloe-las-tricias-buracas-la-palma-09Wie der Name schon sagt, hat Frohmut einen besonderen Bezug zur Aloe vera.

Sie hat sich intensiv mit der Wirkung dieser Echten Aloe unter volksmedizinischen und kosmetischen Gesichtspunkten beschäftigt.

Verschiedene Produkte daraus werden ebenfalls zum Verkauf angeboten.

Wer einmal etwas länger in dem paradiesischen Drachenbaumtal in der Gemeinde Garafía bleiben möchte, kann bei Frohmut nachfragen. Sie bietet Kost und Logis gegen Mitarbeit auf der Finca Aloe an.

bio-cafe-finca-aloe-las-tricias-buracas-la-palma-04

Der Besuch des Cafés lässt sich ideal mit einer Wanderung zu der prähistorischen Fundstätte von Buracas und / oder einem Besuch des Gofiomuseums MIGO verbinden.

Wer nicht so gut zu Fuß ist, kann sich von seinen Begleitern oder einem Taxi am Eingang nach Buracas absetzen lassen. Dann sind es nur ca. 300 m und ca. 5 Minuten, die man zurücklegen muss.

Wandern in Buracas

Buracas – ein kleines Paradies in Garafía

Rundweg mit Besichtigung der Wohnhöhlen und Steingravuren der Benahoaritas gemütlich gegangen ca. 2 Stunden

buracas-las-tricias-garafia-la-palma-17-dragos

Las Tricias » Buracas » Las Tricias

Ganzjährig auch mit Kindern möglich. Mittlerer Schwierigkeitsgrad, da der Weg manchmal steil und stufig ist. Unbedingt an feste Schuhe, Kopfbedeckung und Trinkwasser denken.

Ca. 4 km. Wer mehr laufen möchte, kann auch ab dem Kirchplatz des Dorfes Las Tricias starten (dann ca. 6 km).

Mehr dazu…

Fotos: Uka Rösch

Route anzeigen
Sie sind hier: Nordwesten > Garafía > Las Tricias

Bewertungen und Kommentare

Ihre Bewertung
Qualität und Geschmack
Service und Freundlichkeit
Ambiente
Empfehlenswert
Bitte kommentieren Sie Ihre Bewertung!
Geben Sie bitte Ihre Email-Adresse ein

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@la-palma.travel widerrufen.

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

  • Besucher Besucher
    Bewertung Brilliant - 6 SterneBrilliant - 6 SterneBrilliant - 6 SterneBrilliant - 6 SterneBrilliant - 6 SterneBrilliant - 6 Sterne

    Liebe Frohmut, ich war letztes Jahr zu dieser Zeit auf La Palma und war begeistert. vor allen Dingen von Ihrem wunderbaren Cafe, den Essensangeboten in dem besonderem Ambiente und der tollen Lage in dem Barranco. Jetzt kommt eine Freundin nach La Palma und da habe ich in meinen Aufzeichnungen nachgesehen und Ihre Internetseite besucht. Auch die ist gelungen und ich hoffe, daß meine Freundin den Weg zu Ihnen finden wird, Mit herzlichen Grüßen aus Berlin Renate Breithaupt r.breithaupt@gmx.de

  • Ines Dietrich Ines Dietrich
    Bewertung Brilliant - 6 SterneBrilliant - 6 SterneBrilliant - 6 SterneBrilliant - 6 SterneBrilliant - 6 SterneBrilliant - 6 Sterne

    Schöne Sitzplätze mitten im Garten mit Blick auf den Atlanik. Die verschiedenen Brote werden aus Vollkornmehl vor Ort im Steinbackofen zubereitet. Freunde vegetarischer und veganer Speisen kommen besonders auf ihre Kosten. Der Salat mit frischen Kräutern war genau nach meinem Geschmack. Ebenso der frische Fruchtsaft, der auch aus Zutaten der Saison bestand. Alles sehr lecker und wirklich frisch. Von dem würzigen Brot habe ich noch welches aus dem kleinen angeschlossenen Laden mitgenommen. Dort gibt es eine gute Auswahl an Marmeladen, Säften, Mojos, Pesto usw., die auf der Finca hergestellt werden zum Mitnehmen. Der Service ist gut und die Preise finde ich für frische Bioprodukte nicht zu hoch.