Zusammenfassung: Degustation Bodega "Llanovid" vom 27. Februar 2016

29. Februar 2016

Exportweine aus La Palma

la-palma-weinclub-02-llanos-negros-la-tablada-vino-blanco-2014-06Die Bodega "Llanovid", die unter dem Namen "Teneguía" mit Weinen, wie z.B. "La Gota", auf der Insel sehr bekannt ist, produziert zusätzlich komplexe Weine, die ausschliesslich exportiert werden.

In unmittelbarer Nähe des Vulkans Teneguía befinden sich die Anbauparzellen, das Herkunfts-gebiet "Llanos Negros", die Rebstöcke auf dem begrenzten Gebiet sind alle älter als 60 Jahre alt, die Trauben werden nach spezieller Güte ausgewählt.

Der Önologe Carlos Lozano Pérez der Bodega "Llanovid" stellte am letzten Samstagabend des Februars im WeinClub in Villa de Tazacorte die sechs Erzeugnisse zum ersten Mal öffentlich auf La Palma vor.


la-palma-weinclub-02-llanos-negros-la-tablada-vino-blanco-2014-03

La Tablada – Blanco 2014

Traubensorten Sabro (62%) und Gual (38%), Weinstockalter: 60 – 100 Jahre. Mazeration mit Schale.

Teilfermentierung mit Eigenhefe im Edelstahlbehälter (sieben Tage), Abschluss in französischen Eichenfässern (230l).

Klärung bei Proteinauftreten.

la-palma-weinclub-02-llanos-negros-la-tablada-vino-blanco-2014-09
la-palma-weinclub-02-llanos-negros-la-tablada-vino-blanco-2014-01
la-palma-weinclub-02-llanos-negros-la-tablada-vino-blanco-2014-12


la-palma-weinclub-03-llanos-negros-la-batista-vino-blanco-2014-02

La Batista – Blanco 2014

Spätlese, Malvasía Aromática 100%, Hundertjährige Rebstöcke.

Weitere Auswahl in der Bodeganach der Lese, erste Mazeration von 14 Stunden.

Teilfermentierung und Entschleimung in Edelstahlfässern mit Eigenhefe.

Danach Fermentierung in französischen Eichenfässern (500l).

la-palma-weinclub-03-llanos-negros-la-batista-vino-blanco-2014-01
la-palma-weinclub-03-llanos-negros-la-batista-vino-blanco-2014-03
la-palma-weinclub-03-llanos-negros-la-batista-vino-blanco-2014-05

Der Wein hat eine erfreuliche Karamellnote.


la-palma-weinclub-04-llanos-negros-los-tabaqueros-vino-blanco-2006-05

Los Tabaqueros – Blanco 2006

Rebsorten: Listán blanco, Vijariego, Gual, Sabro, Malvasía Aromática.

Fermentierung im Edelstahlfass.

Lagerung: neun Monate.

Ungeklärt, ungefiltert.

la-palma-weinclub-04-llanos-negros-los-tabaqueros-vino-blanco-2006-0
la-palma-weinclub-04-llanos-negros-los-tabaqueros-vino-blanco-2006-02
la-palma-weinclub-04-llanos-negros-los-tabaqueros-vino-blanco-2006-06

Die orangene Färbung des Weins ist faszinierend.


la-palma-weinclub-05-llanos-negros-la-time-vino-blanco-2000-01

La Time – Blanco 2000

100% Listan Blanco, Weinstockalter: 60 Jahre. Mazeration und Teilfermentation in Betonfässern.

Umlagerung nach sechs und zwölf Tagen.

Ungeklärt, ungefiltert.

la-palma-weinclub-05-llanos-negros-la-time-vino-blanco-2000-02
la-palma-weinclub-05-llanos-negros-la-time-vino-blanco-2000-04
la-palma-weinclub-05-llanos-negros-la-time-vino-blanco-2000-05

Ganz toller Listán! Über zehn Jahre im runden, riesigen Betonbehälter ruhig gelagert, sehr gereifter Geschmack. Soll in Japan sehr gut ankommen, ihm wird der Geschmackssinn "umami" (herzhaft) angeheftet. Sake und Fermentierte Bohnenpaste können assoziiert werden.


la-palma-weinclub-06-llanos-negros-los-grillos-vino-tinto-2006-02

Los Grillos – Tinto 2014

Negramoll von 80 – 150 Jahre alten Weinstöcken.

Fermentierung im Edelstahlfass: zehn Tage.

Danach Lagerung im französischen Eichenfässern.

Geklärt.

la-palma-weinclub-06-llanos-negros-los-grillos-vino-tinto-2006-05
la-palma-weinclub-06-llanos-negros-los-grillos-vino-tinto-2006-01
la-palma-weinclub-09-kaese03

Negramoll... Ein guter palmerischer Rotwein. Angeblich ein Verkaufsschlager in Grossbritannien.


la-palma-weinclub-07-llanos-negros-malvasia-aromatica-naturalmente-dulce-vino-tinto-2014-01

Malvasía Aromática – Naturalmente Dulce – Blanco 2014

Auswahl der ältesten Rebstöcke der Llanos Negros.

Spätlese, zweite Auswahl in der Bodega. Kalte Mazeration (14 Stunden), sanfte Pressung.

Fermentierung mit Eigenhefen.

Geklärt und gefiltert.

la-palma-weinclub-07-llanos-negros-malvasia-aromatica-naturalmente-dulce-vino-tinto-2014-02
la-palma-weinclub-07-llanos-negros-malvasia-aromatica-naturalmente-dulce-vino-tinto-2014-04
la-palma-weinclub-07-llanos-negros-malvasia-aromatica-naturalmente-dulce-vino-tinto-2014-03

Ein köstlicher, natürlich süsser Malvasía. Ausgesprochen preiswert obendrein.


la-palma-weinclub-09-lachs-roellchen

la-palma-weinclub-02-llanos-negros-la-tablada-vino-blanco-2014-13Insgesamt sind die Weine Insel-ungewöhnlich komplex und es lohnt sich sie zu entdecken (wo auch immer man sie dann findet...).

Die Flaschenetiketten sind überaus ansprechend gestaltet.

Es war wie immer ein schöner, genussvoller und lehrreicher Abend; die Tapas ebenfalls köstlich.

la-palma-weinclub-08-ivan-briones-fotografie06

Ausgestellt waren diesmal Fotografien von Iván Briones.

Bei seinen technisch anspruchsvollen Bilder beschäftigt er sich vor allem mit der beeindruckenden Landschaft und dem Licht der Kanaren.

Er ist vor einem Jahr auf seine Heimatinsel zurückgekehrt und lebt in Santa Cruz, vorher war er zwölf Jahre unterwegs, u.a. in Barcelona, Sofia und Griechenland.

la-palma-weinclub-08-ivan-briones-fotografie07
la-palma-weinclub-08-ivan-briones-fotografie03
la-palma-weinclub-08-ivan-briones-fotografie01

Der Weine der Bodega Llanovid werden im Restaurant El Ingeniero angeboten.

Exquisite mediterrane Küche in einzigartiger Umgebung.

Chef Óscar kombiniert die hervorragende Küche seiner Heimat Katalonien mit möglichst vielen lokalen Produkten, die teils aus dem eigenen Garten stammen.

Einige der hervorragenden Hauptgerichte sind verschiedene für die spanische Mittelmeerküche typische Reisvarianten oder auch Kaninchen in Schokolade mit Trockenpflaumen und Pinienkernen sowie Enten-Confit mit Mango-Coulis, Süßkartoffelpüree und sautierten Pilzen oder Kabeljau mit Tomatenmarmelade und schwarzem Olivenpuder.

Fotos: Uka Rösch

Bewertungen und Kommentare

Ihre Bewertung

Bitte kommentieren Sie Ihre Bewertung!

Geben Sie bitte Ihre Email-Adresse ein

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@la-palma.travel widerrufen.

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.