23. – 30. 10. 2019 - Tipps für diese Woche auf La Palma

23. Oktober 2019

La Palma 23. – 30. Oktober 2019 

Kubanische Klänge an den Ufern des Atlantiks mit Orillas del Son.

Am Sonntagabend spielt die palmerische Gruppe um 19:00 Uhr an der Strandpromenade von Puerto Naos.

Sie spielt eigene Kompositionen und Themen von Carlos Puebla, Compay Segundo, Miguel Matamoros oder Celia Romero. Orillas del Son standen 2003 zum ersten Mal auf einer Bühne, ihr Debutalbum "Orillas" erschien 2013 und seitdem sind sie unzählige Male beim Karneval "Día de Los Indianos" in der Inselhauptstadt Santa Cruz de La Palma und anderen Fiestas und Inseln aufgetreten. Am 27. Oktober können Sie sich von kubanischen Rhythmen zum Sonnenuntergang bezaubern lassen.

Erkundigen Sie sich bitte vor jeder Exkursion über den Zustand der Wanderwege!

Letzte Woche kam es zu Geröll und der Weg zum Nationalpark Caldera de Taburiente wurde zeitweise gesperrt. Am Montag geschah eine Tragödie im Nordosten von La Palma: ein Tourist kam ums Leben, als ihn ein Erdrutsch in Marcos y Cordero  überraschte. Information zu Wanderwegen: www.senderosdelapalma.es/de/zustand-von-pfaden/

Die Waldbrandgefahr hat zwar abgenommen, achten Sie aber bitte nach wie vor darauf, keinerlei Feuer in der Natur zu machen oder brennende Zigaretten wegzuwerfen.

Verkehrsmeldungen: Straßensperre in beiden Richtungen zwischen La Punta und El Time mit Ampelschaltung jeweils zwischen 8:00 - 19:00 Uhr (bis zum 31.10.2019) – es kann zu Verzögerungen kommen. Gearbeitet wird auch an der Strasse nach Fuencaliente Carretera del sur LP-2, hier muss werktags ebenfalls mit Wartezeiten gerechnet werden. LP-301 San Isidro-Refugio El Pilar: am 26. Oktober findet in Breña Baja das Pferderennen "Villa Turf" statt, es kann ab 13:30 Uhr zu Sperrungen kommen.

Ausgewählte Veranstaltungen auf der Insel

Freitag 25. Oktober

Samstag 26. Oktober

Sonntag 27. Oktober

Ausstellungen


Umweltfreundlicher Urlaub

Unsere Empfehlung

Finca_Federle_Pool
An der familienfreundlichen Ferienanlage mit Pool in La Laguna wird seit über 20 Jahren kreativ gearbeitet, um die Gästen mit einem wunderschönen – und nachhaltigen – Aufenthalt zu beglücken.

Die Finca-Anlage auf der Kanareninsel La Palma besteht aus vier Unterkünften, jeweils mit eigenem Außenbereich und Grill. Den Gästen steht gemeinschaftlich ein mit Solarenergie beheizter Pool zur Verfügung und im Garten laden mehrere gemeinschaftliche Plätze zum entspannten Austausch ein. Ein toller Spielplatz und tierische Fincabewohner machen den La Palma-Urlaub zu einem spannenden Erlebnis für Kinder!

Klimaschutz

Sie kompensieren ihre Flugemissionen und wir pflanzen als Dankeschön Bäume

Bei Ihrer Buchung über La-Palma.Travel können Sie ganz einfach die CO2-Bilanz Ihre La Palma-Flüge für 19€ verbessern.

Wir belohnen Ihr klimabewusstes Handeln und pflanzen so viele Bäume, wie Sie Nächte auf der schönen Kanareninsel verbringen.

Das Klimaschutzprojekt von myclimate spart die durch Ihre Reise verursachte Kohlenstoffdioxidmenge in Madagaskar ein. Und wir pflanzen dort zusätzlich als Dankeschön Bäume mit Edenprojects.

100arboles – Wir pflanzen jeden Tag einhundert Bäume.

Bewertungen und Kommentare

Ihre Bewertung

Bitte kommentieren Sie Ihre Bewertung!

Geben Sie bitte Ihre Email-Adresse ein

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@la-palma.travel widerrufen.

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.