Blaue Flagge - bandera azul

Auszeichnung für nachhaltigen Tourismus

Das Umweltzeichen wird  in Europa, Südafrika, Neuseeland, Kanada und der Karibik von der Stiftung für Umwelterziehung verliehen.

Die "Blaue Flagge" wird jährlich an Meeres- und Binnengewässerstrände sowie Yachthäfen vergeben, bei denen die jeweilige Bewerber-Gemeinde die Einhaltung der Standards für

  • Umweltbildung,
  • Umweltmanagement und Abfallentsorgung,
  • Dienstleistungsgüte und Notfallpläne,
  • Präsenz von Rettungsschwimmern und Erste-Hilfe Material,
  • Wasserqualität  und Abwasserbehandlung

gesichert hat.

Nationale und international Prüfer kontrollieren auch während der Saison und entziehen die Auszeichnung, sollten die geforderten Kriterien nicht eingehalten werden.