Bauarbeiten in Puerto Naos

3. Juni 2019

Aktuelle Baustellensituation

Stand 23. Januar 2020

Die Arbeiten scheinen voranzugehen, Vorhersagungen zu der Baustelle können wir aber nicht machen.

Die Umleitung der Straßen kann sich immer wieder ändern, abgelegenere Straßen sind dadurch von mehr Verkehrsaufkommen betroffen.

Um in den Ort rein zufahren, müssen Sie bis zum Kreisverkehr, der auch nach Charco Verde und El Remo führt, und dann rechts nach Puerto Naos abbiegen. Der Straße ist dort momentan einspurig.

Der Verkehr ortsauswärts wird über die obere Calle Los Lajones vor dem Kreisverkehr hinaus geleitet.

Baustellenabschnitte befinden sich momentan am Ortseingang, wo der neue Komplex errichtet wird, einspurig in der Avenida Cruz Roja zur Calle de Guzmán Pérez (vorbei am SPAR-Supermarkt bis zur Fußgängerzone Barranco de Los Hombres), in der Straße de Guzmán Pérez selbst sowie in Richtung Meer in der Calle Dantes Montesino bis zum Gemüseladen Don Victor, bzw. Calle Mauricio Duque Camacho.

Großbaustelle im Badeort

Im Mai 2019 wurde in Puerto Naos eine grössere Baustelle (veränderte Straßenführung, Parkplätze) begonnen, die den beliebten Badeort verschönern soll.

Diese Modernisierung soll den gelungenen Ausbau der Strandpromenade, die 2013 fertig gestellt wurde, ergänzen und über die Gemeindegrenzen von Los Llanos de Aridane hinaus die Attraktivität von La Palma als Touristenziel steigern. Hier zu sehen ist das vom Rathaus veröffentlichte Modell für den Komplex "Bushaltestelle/Touristeninformation" (rotes Dreieck auf dem Plan).

Die Bauarbeiten begannen nun mit Eingriffen in den Straßenabschnitten der Strasse “Avenida Cruz Roja” (bis zum Abschnitt der Straße “Maximiliano Darias Montesinos” an der “Barranco de Los Hombre”-Schlucht), direkt am Ortseingang und werden bald auf die Strassen “José Guzman Perez Perez” und “Mauricio Duque” ausgeweitet. Für die Arbeiten in der “Zona Comercial Abierta” (ZCA, offene kommerzielle Zone) steht ein Budget von 720.687 € des “Fondo de Desarrollo de Canarias” (FDCAN, Fond zur Entwicklung der Kanarischen Inseln) zur Verfügung.

Der kleine Ort wird dadurch bis zur Fertigstellung mit Umleitungen, Baustellenlärm und – staub beeinträchtigt sein, dies betrifft somit auch einige Apartments aus dem Angebot von La Palma Travel (in unterschiedlichem Ausmaß).

aktuell geplant noch keine Baustelle


Bewertungen und Kommentare

Ihre Bewertung

Bitte kommentieren Sie Ihre Bewertung!

Geben Sie bitte Ihre Email-Adresse ein

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@la-palma.travel widerrufen.

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.