Die Leuchttürme von Fuencaliente

faros-de-fuencaliente-leuchttuerme

Faros de Fuencaliente

Fuencaliente

Das Museum im alten Leuchtturm und das Meeresreservat

Seite an Seite wachen der alte und der neue Leuchtturm an der Südspitze.

Der ältere sendet kein Licht mehr aus, dafür beherbergt er das Meeresmuseum und lokale Informationen.

salinas-fuencaliente-salinen-landschaftsschutz-voegel

faros-leuchttuerme-alt-neu-fuencaliente-la-palma-salinen„In der Natur gibt es keine Belohnungen oder Strafen: Es gibt Konsequenzen“.

Dieser Satz von Horace A. Vachell stammt aus dem Prospekt des Centro de Información de la Reserva Marina im alten Leuchtturm von Fuencaliente.

casa-de-buceo-unterwasser-arco-de-man-02

Dort, vor der Südspitze, verläuft seit dem Jahr 2001 das einzige Meeresreservat der Insel La Palma.

strand-schwarzer-sand-la-palma-steine-wasser-meer

Entlang eines 15 km langen Küstensteifens fällt die schmale unterseeische Plattform rasch in einen schroffen Boden mit Spalten, Höhlen und Tunneln ab.

In der Gesamtfläche von 3.719 ha ist ausserdem ein vollständiges Naturschutzgebiet integriert, welches nur zu wissenschaftlichen Zwecken besucht werden darf.

Mensch und Meer sollen hier harmonisch zusammenleben

casa-de-buceo-unterwasser-arco-de-man-19

casa-de-buceo-unterwasser-arco-de-man-06Die Nutzung des Meeres-schutzgebietes ist dagegen unter strengen Auflagen für bestimmte Fangtechniken und Freizeit-aktivitäten zugelassen. 

Bei einem Tauchgang mit einem der zugelassenen Dive-Resorts können Sie die Schönheit der biologischen Vielfalt erleben.

Dazu gehören u. a. Korallen, Seeanemonen, wirbellose Tiere, Schildkröten, Papageienfische und Grosse Bernsteinmakrelen.

Mit einer Tiefe von 1.000 m ist es das tiefste Schutzgebiet von ganz Spanien.

Im Interpretationszentrum gibt es eine interessante Projektion zu den Bewohnern der Reserva Marina

fuencaliente-strand-playa-faros-la-palma-dona-croquetaDoch auch ihre Probleme werden nicht vergessen. Installationen und Skulpturen weisen auf den Notstand der Meere hin.

jardin-de-sal-fuencaliente-restaurante-sala

Das Innere des alten Leuchtturms lädt zum Nachdenken über die Sensibilität der Unterwasserwelt und die Wichtigkeit ihrer Erhaltung und nachhaltigen Nutzung ein.

centro-interpretacion-reserva-marina-fuencaliente-faro

In unmittelbarer Nähe befinden sich der neue Leuchtturm, die Salinen von Fuencaliente, das Themenrestaurant „Jardín de la Sal“ und der Strand „Playa del Faro“.

Weitere Strände befinden sich in der Umgebung.

Fotos: Ines Dietrich, Uka Rösch, Casa de Buceo (Arco de Man)

Route anzeigen
Sie sind hier: Süden > Fuencaliente > Fuencaliente

Öffnungszeiten

Ganzjährig
Di, Mi, Do, Fr, Sa
09:00 - 17:00 h
Mi, Do, Fr, Sa, So
10:00 - 18:00 h

Bewertungen und Kommentare

Ihre Bewertung

Bitte kommentieren Sie Ihre Bewertung!

Geben Sie bitte Ihre Email-Adresse ein

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@la-palma.travel widerrufen.

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.