Kreuzfest-Museum

museo-fiesta-dia-de-las-cruces-parque-de-los-alamos-la-palma-brena-alta

Wer die „Fiesta de Las Cruces“ nicht selbst erleben kann, kann einige der kunstvoll geschmückten Kreuze im gleichnamige Museum anschauen.

Parque de Los Álamos

San Pedro

Museo de la Fiesta de las Cruces

museo-fiesta-dia-de-las-cruces-brena-alta-kreuzmuseo-fiesta-dia-de-las-cruces-brena-alta-blueten-teppichDer 3. Mai steht auf La Palma auch für die Gründung der Stadt Santa Cruz (Heiliges Kreuz) im Jahr 1493.

An diesem Tag werden auf der ganzen Insel die Kreuze liebevoll geschmückt, selbst an abgelegenen „caminos reales“, den alten Königswegen.

So sind es vor allem die Gemeinden der Ostseite Breña Alta, Breña Baja, Mazo und Santa Cruz, in denen bereits seit Wochen die Vorbereitungen für dieses Fest auf Hochtouren laufen.

Für die Anwohner sind die Kreuze viel mehr als Ausdruck der Auferstehung Christi und der Stadtgründung

brena-alta-dia-de-la-cruz-de-antesSie bedeuten Gemeinsamkeit.

Viele Stunden gemeinsam verbrachter Zeit mit der Planung, dem Suchen der geeigneten Pflanzen in der Natur, dem Trocknen der Blumen, dem Mahlen der Eierschalen, dem Färben der Materialien ...

museo-fiesta-dia-de-las-cruces-brena-alta-san-pedro

museo-fiesta-dia-de-las-cruces-brena-alta-artesania
museo-fiesta-dia-de-las-cruces-brena-alta-
museo-fiesta-dia-de-las-cruces-brena-alta

museo-fiesta-dia-de-las-cruces-virgen

Noch sind viele fleißige Hände mit den Arbeiten an den aufwendigen Kreuzen beschäftigt, die bereits am Abend des 2. Mai an Strassen und Plätzen der Gemeinden aufgestellt werden.

Dann beginnt in der Nacht eine Art Pilgerzug, zu Fuß oder per Pkw. Nicht nur der Gläubigen, sondern auch der Bewunderer dieser Kunst, die mit edlen Stoffen, Schmuck und den Gaben der Natur wahre Bilder zaubert.

museo-fiesta-dia-de-las-cruces-An besonders populären Kreuzen werden heiße Getränke oder Suppe gereicht, spontan entstehen kleine Feste.

Am Sonntag finden Prozessionen zu den Kreuzen statt, die sich mit anderen Zuschauern mischen.

Überraschend wirken die Stoffpuppen, die neben den kunstvollen Kreuzen herumzulungern scheinen

Das sind die „mayos“, ebenfalls eine alte Tradition der Maifeiern, die inzwischen wieder auflebt.

museo-fiesta-dia-de-las-cruces-mayos03
museo-fiesta-dia-de-las-cruces-mayos02
museo-fiesta-dia-de-las-cruces-mayos01

In Santa Cruz sitzen die oft körpergroßen Puppen Karten spielend vor den Häusern, lugen durch die Fensterläden, trinken ihr Gläschen Wein.

museo-fiesta-dia-de-las-cruces-puros-palmeros-mayomuseo-fiesta-dia-de-las-cruces-parque-de-los-alamos-la-palma-brena-alta

museo-fiesta-dia-de-las-cruces-mayoWer die „Fiesta de Las Cruces“ nicht selbst erleben kann, dem bietet das gleichnamige Museum in Breña Alta, an der Plaza de Los Álamos, die Möglichkeit, einige dieser Kunstwerke zu besichtigen und mehr über die Tradition zu erfahren.

Parque de Los Álamos

parque-de-los-alamos-san-pedro-brena-alta-la-palma-museoRund um diesen Platz im Ort San Pedro finden Sie eine Vielzahl an Angeboten.

parque-de-los-alamos-san-pedro-brena-alta-la-palma-portal

Hier befinden sich das Zigarrenmuseum, das Museum "Fiesta de las Cruces", ein Souvenirgeschäft mit Zigarren, Weinen, Likören und Kunsthandwerk von La Palma sowie ein astronomischer Aussichtspunkt.

Jeden Samstag findet hier der Agromercado de Breña Alta – der Bauernmarkt der Region, der auf biologischen Anbau setzt – statt.

Im Parque de Los Álamos wurden endemische Pflanzen, wie z.B. Tajinasten (Natternköpfe) und Gacias (Teline) gesetzt, ein großer Spielplatz bietet Kindern dort einen Platz zum Toben. 

Im Restaurant "El Bodegón de Los Álamos" mit Café-Terrasse können Sie sich mit Kuchen, Tapas oder größere Gerichten stärken, direkt neben der Anlage können Sie bei Helados Artesanos Taburiente köstliches, hausgemachtes und auf der ganzen Insel bekanntes Eis essen. Im Ortszentrum von San Pedro empfehlen wir das Restaurant "Chinchal de El Arco".

Gleich in der Nähe des Parque de Los Álamos finden Sie auch die Zigarrenmanufaktur "Puros Artesanos Julio"

Edle handgedreht Zigarren in Premiumqualität.

Der Besucher kann die Zigarrendreher kennenlernen und ihnen am Arbeitstisch zuschauen. Es ist ein Erlebnis, mit welchem Geschick die erfahrenen Hände daraus die unterschiedlichen puros rollen und ihnen mit dem Deckblatt den passenden "Anzug" anlegen.


Route anzeigen
Sie sind hier: Osten > Breña Alta > Breña Alta

Bewertungen und Kommentare

Ihre Bewertung

Bitte kommentieren Sie Ihre Bewertung!

Geben Sie bitte Ihre Email-Adresse ein

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@la-palma.travel widerrufen.

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.