La Parra

Ferienhaus mit Wintergarten und Meerblick auf der Westseite

La Parra
Ort: Las Manchas Abajo
Lage: 530 müM
Belegung: 2 + Baby/Kleinkind
Schlafzimmer: 1SZ
Extras: Internet, Außendusche, Grillbereich, Parkplatz, geschlossenes Grundstück

La Parra ist ein hübsches kanarisches Landhaus für Zwei mit schönem Meerblick-Wintergarten

Gäste die gerne in der Natur und für sich sind, aber dennoch gut angebunden, haben mit La Parra das richtige Urlaubsziel gefunden.

Es liegt in einer eher dünn besiedelten ländlichen Gegend auf einem abgeschlossenen privaten Grundstück ohne direkte Nachbarn. Das Klima ist ganzjährig mild. Zudem erwarten sie durch die Westausrichtung des Hauses hin zum Atlantik wunderschöne Sonnenuntergänge über dem Meer. 

Das Grundstück ist etwa 1000qm groß und ummauert. Ein großes Eisenschiebetor dient als Einfahrt mit dahinterliegendem Parkplatz.

Besonders erwähnenswert ist der schöne überdachte Außenbereich mit großem Holztisch und langen Sitzbänken sowie solide gemauertem Grill plus Außenküche.

Ländliche Unterkunft mit tollem Meerblick auf der Westseite von La Palma

Authentisch im Design, komfortabel  in der Ausstattung und großzügig im Platzangebot – das ist das Ferien-Landhaus La Parra, welches 2019 ganz neu in die Vermietung geht.

Mit dem Auto kann man fast bis ans Haus fahren. 

Seitlich des Hauses liegt die große überdachte und seitliche geschlossene Grillterrasse.

Von hier gehts auch ins Haus und zwar direkt in die alt-kanarische Küche, die statt Unterschränken blau/weiß-karrierte Vorhänge hat, hinter denen sich viel Stauraum für eine sehr gut ausgestattete Küche findet.

Ebenfalls typisch ist hierbei der fehlende Backofen und, dass man von Hand abwaschen muss, da es keine Spülmaschine gibt. Ansonsten ist alles da, was man zum Kochen und Leben braucht.

Ein gemauerter Bogen gibt den Blick ins einladend und detailverliebt eingerichtete Wohnzimmer frei.

Hier tritt man sich mit Sicherheit nicht auf die Füße, denn es gibt reichlich Platz.

Zwei Fenster gehen zum Wintergarten, wodurch auch das Wohnzimmer Licht und Meerblick hat.

Am Eingang zum Wohnzimmer geht links die Tür zum kleinen Duschbad ab und etwas weiter vorne, hinter der großen Küchenvitrine rechts die Tür zum Schlafzimmer. 

Dieses ist – wie jeder Raum hier – freundlich, hell und gemütlich und hat zwei Fenster, eins mit Meer-, das andere mit Bergblick.

Der Wintergarten ist der letzte Raum des Hauses und mit Sicherheit der beliebteste Aufenthaltsort aller ab nun hier urlaubenden Gäste.

Rundumverglasung, ein schöner großer Holztisch, große Pflanzkübel mit Kakteen und dieser weite Blick in die Landschaft bis auf den Atlantik.

Auch Privatsphäre ist hier gegeben, denn niemand kann hineinsehen.

Um den Licht- bzw. Sonneneinfall nach Belieben zu steuern, gibt es zahlreiche Rollos und die Terrassentüren vom Wintergarten lassen sich natürlich auch öffnen.

An der südlichen Hauswand, eine Etage tiefer, haben die Vermieter noch eine kleine Wohlfühloase mit Sonnenliegen und Außendusche geschaffen.

Auch hier kann man sich unbeobachtet entspannen. 

Ausstattungsdetails

Innen

  • 1 Schlafzimmer mit zwei zusammengestellten Einzelbetten (je 0,90 x 2,00m), Kleiderschrank, Kommode, Fenster mit Meer- und Bergblick, Persianer 
  • Kinderbett und Hochstuhl 
  • 1 Wohnzimmer mit verschiedenen Kleinmöbeln, großem Sofa, Couchtisch, Büchern, Flachbildfernseher
  • Sat-TV 
  • Internet via W-Lan
  • 1 Küche mit Ceranherd (3 Felder), Dunstabzug, Kühl-/Gefrierkombination, Mikrowelle, Cafetera, Toaster,  Wasserkocher, Saftpresse, Mixer 
  • 1 Wintergarten: Esstisch mit 6 Stühlen (Holz), zwei Gartensessel + Tisch (wahlweise für drinnen oder draußen), Kommode, Rundum-Verglasung, Rollos für Sonnenschutz
  • Der Wintergarten hat eine sehr gute Heizfunktion der dahinterliegenden Räume
  • 1 Bad mit Dusche/WC, Waschtisch 
  • Haartrockner 
  • 1 Elektroradiator 

Außenbereich

  • 1000qm großes Grundstück mit Meerblick
  • Alleinlage 
  • Überdachter Außenbereich mit gemauertem Grill, Tisch und 2 Holzbänken (lang)
  • Sonnenbereich mit Liegen und Außendusche, Meerblick
  • Kleiner Garten mit endemischen Pflanzen und Yuccas, Falscher Pfeffer, Aloe und Kakteen
  • Oberhalb des Hauses liegt ein kleines Gehege mit 4 Hühnern (frische Hühnereier!)
  • Parkplatz auf dem Grundstück

Services: Kinderbett und Hochstuhl, Wäschewechsel alle 7 Tage

Bettwäsche und Handtücher sind in der Unterkunft vorhanden.

Unterkunft nicht geeignet für Menschen mit eingeschränkter Mobilität.

La Parra liegt im Herzen von Las Manchas Abajo im Aridanetal

Das Ferienhaus befindet sich im Dreieck von Las Manchas Ort, Jedey und der Plaza La Glorieta und dem Weinmuseum.

Die Landschaft ist landwirtschaftlich geprägt, was im hiesigen Falle kleine Wein- und Gemüsefelder bedeutet, aber auch vom Vulkan geprägtes Brachland. Die Lage ist zentral – man hat eine schnelle Anbindung zum Süden der Insel mit den berühmten Salinen (Meersalzgewinnung), aber auch nach Puerto Naos zum Strand nach Villa de Tazacorte oder in die beiden grösseren Städtchen des Aridanetals: El Paso und Los Llanos.

Das Aridanetal auf der sonnigen Westseite von La Palma

Die zentrale Lage im Aridanetal ist ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge sowie Stadt- und Strandbesuche...

Diese ländliche Gegend im Aridanetal ist zentral gelegen, die Städte Villa de Tazacorte, Los Llanos und El Paso befinden sich in der Nähe.

Hinter Los Llanos auf dem Weg nach Puerto Naos (LP-213) reihen sich die Orte La Laguna, Todoque und die Siedlung Las Norias aneinander.

Die Badestrände von Puerto Naos und Puerto de Tazacorte sind bequem mit dem Auto zu erreichen.

Hinter dem bekannten Badeort Puerto Naos befinden sich der beliebte Strand Charco Verde sowie der kleinen Ort El Remo mit seinen Kioscos, wo frischer Fisch direkt am Meer serviert wird.

Auch rundum die kleine Siedlung Las Norias finden Sie Restaurants – der Las Norias Grill bietet auf seiner Terrasse einen schönen Blick auf den Sonnenuntergang und mediterranes Barbecue.

Viele Bedürfnisse werden rund um La Laguna gut abgedeckt.

Hier finden Sie eine Bank, eine Apotheke, eine Tankstelle und einen großen Spar-Supermarkt. Aber auch eine Ökofinca mit Direktverkauf, einen Bioladen einige Bars und Restaurants (typisch kanarisch bis venezolanisch, eine Hähnchenbraterei und eine Pizzeria).

Tante-Emma-Läden gibt es auch in Todoque, San Nicolás, Las Manchas und Jedey.

In Todoque bietet die Terrasse hinter der Kirche einen schönen Blick und ein Lokal. Die Spezialität des kanarischen Restaurants “El Atajo” an der Hauptstrasse sind Kaninchengerichte.

Auf der oberen Strasse (LP 2) hinter El Paso – von Tajuya oder Tacande kommend – befinden sich Las Manchas, San Nicolás und Jedey in Richtung Fuencaliente.

Desto südlicher desto mehr ist die Landschaft vom Vulkanismus geprägt. Hautnah besichtigen kann man die Lavaströme des “San Juan” (Ausbruch: 1949) in der Höhle “Cueva de Las Palomas”.

Bewundern Sie in Las Manchas den schönen Platz “Plaza La Glorieta” (vom Inselkünstler Luis Morera erschaffen) und besuchen Sie das Weinmuseum — dort können Sie verschieden Tropfen der Insel probieren und auch mitnehmen.

Der “Bodegón Tamanca” ist ein in den Fels gebauter Weinkeller, dort werden neben dem eigenen Wein auch Grillgerichte und typische Tapas gereicht. Das Restaurant “Secadero” bietet in ähnlichem Ambiente ebenfalls typisch kanarische Parrilla (Grillfleisch). Die letzte Tankstelle vor Fuencaliente befindet sich in Las Manchas. 

Auf beiden Hauptstrassen sind Bushaltestellen, die LP-213 verbindet Los Llanos mit Puerto Naos, auf der oberen Strasse fährt der Bus nach Fuencaliente.

Route zur Unterkunft anzeigen
Sie sind hier: Aridanetal > El Paso > Las Manchas

Urlaubermeinungen

Kalender

Die Belegungskalender sind stets aktuell.

Sie können freie Tage (grün) direkt und verbindlich buchen.

 
<
>
      = frei   /     = belegt

Es gab ein Problem mit Ihrer Einreichung. Fehler werden im Folgenden hervorgehoben.
Das Verfahren wurde aufgrund eines unbekannten Fehlers.
  • Bitte bestimmen Sie das Urlaubsdatum und die Anzahl der mitreisenden Personen.
  • Hinweis

    Der Reisende/Mieter wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass es sich bei der Vermietung der von ROTH REISEN GmbH angebotenen Ferienobjekte um touristische "Einzelleistungen" handelt, die nicht zusammen mit anderen Leistungen angeboten werden und die nicht Bestandteil einer Pauschalreise sind.

     

    • bis zum 45. Tag vor Reiseantritt 20%
    • ab dem 44. bis 35. Tag vor Reiseantritt 50%
    • ab dem 34. Tag bis 8 Tage vor Reiseantritt 80%
    • ab dem 7. Tag bis 2 Tage vor Reiseantritt 90%
    • 1 Tag vor Reiseantritt oder bei Nichtantritt der Reise 100 % des Gesamtpreises
  • 20% Anzahlung bei Buchung
    Restzahlung 30 Tage vor Anreise

La Parra

Es gab ein Problem mit Ihrer Einreichung. Fehler werden im Folgenden hervorgehoben.
Das Verfahren wurde aufgrund eines unbekannten Fehlers.