Registro de Entrada Cabildo Insular La Palma: 2018022915

Casita del Horizonte

Ferienhaus mit Meerblick

Casita_del_Horizonte_Garten
Ort: Puntagorda
Lage: unterhalb des Ortes, Richtung Küste
Belegung: 3 Erwachsene oder 2 Erwachsene und zwei Kinder
Schlafzimmer: 1 SZ mit französischem Doppelbett, 1 SZ mit Einzelbett
Sonstiges: Rauchen nur im Freien.

Wer die Abgeschiedenheit in mitten der Natur mit einem unverbauten Meerblick sucht,
hat hier sein ideales Urlaubsdomizil gefunden

Casita del Horizonte liegt unterhalb von Puntagorda in absoluter Alleinlage auf klimatisch sehr günstigen 400müM mit einem einzigartigen Blick auf den Horizont auf einem 10.000qm großen Grundstück.

Das hübsche Häuschen bietet auf ca. 70qm Wohnfläche Platz für drei Erwachsene oder zwei Erwachsene mit zwei Kindern.

Zum Haus gehört ein ca. 100qm großer Aussenbereich mit Terrasse.

Herrlicher Weitblick

Direkt vor dem Haus gibt es eine Holzbank und zwei Holzsessel.

Hier tauchen die ersten Sonnenstrahlen morgens das Haus in ein angenehmes Licht.

Die hübsche Casita del Horizonte macht ihrem Namen alle Ehre und besticht durch ihren einzigartigen Blick auf den Atlantik und die Umgebung, die in dieser Gegend überwiegend durch Landwirtschaft und Bananenanbau geprägt ist.

Nachmittags können Sie die Sonne direkt vor dem Haus genießen, hier stehen Ihnen ein kleiner Tisch und zwei Stühle sowie ein Sonnenschirm zur Verfügung.

Die beiden Sonnenliegen können Sie je nach Belieben und Tageszeit an ihren Lieblingsplatz stellen.

Große, bodentiefe Panoramafenster im Wohn/Essbereich lassen viel Licht in den Raum und schaffen eine unglaublichen Weitblick.

Direkt am Fenster findet der Esstisch Platz, schon beim Frühstück genießt man den Blick in die Natur.

Der Wohn/Essbereich gliedert sich in eine moderne Küchenzeile, die keine Wünsche offen lässt und sowie einen Wohnbereich mit einem Sofa, das auch als Schlafsofa genutzt werden kann.

Im Wohnbereich befinden sich eine Vitrine und ein kleiner Flachbildfernseher, der an der Wand angebracht ist.

Ergänzt wird das Ambiente durch eine schöne alte Holztruhe und ein paar dekorative Elemente, die sehr gut zum rustikalen Holzgiebeldach passen.

Vom Wohnraum führen zwei Türen zum Bad und zum separaten Schlafzimmer.

Das Bad mit Dusche/WC verfügt über viel Stauraum und ist sehr geschmackvoll und hell eingerichtet.

Das separate Schlafzimmer, welches sich direkt neben dem Bad befindet, ist klein und schmal und daher nur für eine Person geeignet, der Blick geht nach hinten in den Garten.

Eine Holztreppe führt auf eine Empore über dem Wohnbereich.

Hier ist der offene Schlafraum mit französischem Doppelbett untergebracht. Ergänzt wird die Einrichtung durch einen schönen Holzschrank, eine Truhe und ein bequemes Sofa.

Durch das schmale Fenster in der Giebelfront hat man herrlichen Weitblick.

Ausstattungsdetails

  • 1 offener Schlafraum auf der Empore frz. Doppelbett (1,35 x 1,90m) 
  • 1 separates Schlafzimmer mit Einzelbett (1,20 x 1,90m) 
  • Wohn/Essbereich mit Couch (als Schlafcouch nutzbar 1,40 x 2,00m), Esstisch mit 4 Stühlen, Sat-TV, Flachbildschirm, Schreibtisch 
  • Internet-WLAN 
  • Küchenzeile mit Ceran (3 Felder), Backofen, Dunstabzug, Kaffeemaschine, Cafetera, Toaster, Spülmaschine, Kühl/Gefrierkombination, Stabmixer, Saftpresse 
  • Babybett und Hochstuhl auf Anfrage 
  • Bad mit Dusche/WC 
  • Waschmaschine + Trockner
  • Haartrockner 
  • 1 x Elektroradiator 
  • Splitgerät (Klimaanlage/Heizung) im Wohnzimmer 
  • Terrasse mit Tisch und 2 Stühlen, Sonnenschirm, 2 Sonnenliegen 
  • Holzbank und zwei Holzstühle 
  • Parkplatz 
  • Meerblick 
  • Strandhandtücher und Kühltasche für den Strand
  • Shampoo und Duschgel für die Gäste

Bettwäsche und Handtücher sind in der Unterkunft vorhanden.

Unterkunft nicht geeignet für Menschen mit eingeschränkter Mobilität.

Puntagorda ist ideal für Ausflüge in den Norden von La Palma
und zum höchsten Punkt der Insel, dem Roque de Los Muchachos

Casita del Horizonte befindet sich ca. 2km unterhalb von Puntagorda, ein Mietwagen ist daher unbedingt erforderlich.

Mit dem Auto brauchen Sie ca. 5 Minuten, zu Fuß gut 35 Minuten in den Ortskern mit Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants. Die Umgebung des Hauses ist geprägt durch landwirtschaftliche Flächen und Brachland und nur sehr dünn besiedelt.

Es gibt viele und abwechslungsreiche Wanderwege, Aussichtspunkte, einige alte Windmühlen und einen schönen Kiefernwald "El Fayal" mit Grill- und Picknickbereich und Kinderspielplatz.

In El Puerto gelangt man nach einem Abstieg zu Fuß ans Meer. Es gibt dort keinen Strand, aber in den Sommermonaten können Sie im Meer baden.

Im Winter ist das wegen der Strömungen und der Brandung zu gefährlich.

Die Gemeinde Puntagorda ist eine Idylle für Wanderfreunde, Naturliebhaber und Genießer lokaler Erzeugnisse.

Tiefe Schluchten bilden die natürlichen Grenzen zu den Gemeinden Garafía und Tijarafe, das Zentrum bilden die Barrios El Pino und El Pinar.

Der gesamte Nordwesten der Insel La Palma ist ein einzigartiges Wandergebiet, in dem es jede Menge zu entdecken gibt: wilde Schluchten, ausgedehnte Kiefernwälder, einsame Strände an der Steilküste, der Roque de Los Muchachos mit 2.426 Metern Höhe, beschauliche Dörfer, in denen die Zeit still zu stehen scheint.

Der langgestreckte Ort Puntagorda liegt eingebettet zwischen grünen Hügeln und blühenden Gärten auf ca. 600 Metern Höhe.

Dort finden sich alle wichtigen Einrichtungen wie Rathaus, Post, Bank, die neue Kirche „San Mauro Abad“, Gesundheitszentrum, Läden eine Apotheke und eine Bank.

Hier ist auch eines der Wahrzeichen der Gemeinde beheimatet: die Kanarische Kiefer „Pino de la Virgen“, in deren mächtigen Stamm sich ein Madonnenbildnis befindet.

Verschiedene Bars und Restaurants laden den Gast zum Verweilen ein, es gibt eine Touristeninformation und ein neues Schwimmbad.

In der Gegend drumherum werden Wein und Orangen angebaut, der Bäume im Frühjahr blühen — die Mandelblüte bezaubert uns bereits im Januar und Februar.

Der Bauernmarkt "Mercadillo de Puntagorda" ist das Ereignis am Wochenende und auf jeden Fall ein Muss!

Neben Obst und Gemüse aus der Region, finden Sie dort leckeres Mandelmus aus den wildwachsenden Mandelbäumen rund um Puntagorda, Ziegenkäsespezialitäten, typische Backwaren, Honig, Inselwein und vieles mehr.

Auch wenn Sie ein schönes Andenken oder Mitbringsel für zu Hause suchen, werden Sie dort sicher fündig.

Im Nordwesten gibt es einige sehr schöne, einsame Strände, die im Winter jedoch zum Baden wegen der stärkeren Strömung nicht geeignet sind.

Zum nächst gelegenen großen Sandstrand in Puerto de Tazacorte sind es ca. 25km.

Zur größten Stadt auf der Westseite Los Llanos de Aridane fahren Sie ca. 40min.

Route zur Unterkunft anzeigen
Sie sind hier: Nordwesten > Puntagorda > Puntagorda

Urlaubermeinungen

Kalender

Die Belegungskalender sind stets aktuell.

Sie können freie Tage (grün) direkt und verbindlich buchen.

 
<
>
      = frei   /     = belegt

Es gab ein Problem mit Ihrer Einreichung. Fehler werden im Folgenden hervorgehoben.
Das Verfahren wurde aufgrund eines unbekannten Fehlers.
  • Bitte bestimmen Sie das Urlaubsdatum und die Anzahl der mitreisenden Personen.
  • Hinweis

    Der Reisende/Mieter wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass es sich bei der Vermietung der von ROTH REISEN GmbH angebotenen Ferienobjekte um touristische "Einzelleistungen" handelt, die nicht zusammen mit anderen Leistungen angeboten werden und die nicht Bestandteil einer Pauschalreise sind.

     

    • bis zum 45. Tag vor Reiseantritt 20%
    • ab dem 44. bis 35. Tag vor Reiseantritt 50%
    • ab dem 34. Tag bis 8 Tage vor Reiseantritt 80%
    • ab dem 7. Tag bis 2 Tage vor Reiseantritt 90%
    • 1 Tag vor Reiseantritt oder bei Nichtantritt der Reise 100 % des Gesamtpreises
  • 20% Anzahlung bei Buchung
    Restzahlung 30 Tage vor Anreise

Casita del Horizonte

Es gab ein Problem mit Ihrer Einreichung. Fehler werden im Folgenden hervorgehoben.
Das Verfahren wurde aufgrund eines unbekannten Fehlers.