El Rincón de Moraga

rincon-de-moraga-comedor-naranja
Tischreservierung
922 46 45 64

Llano San Pedro 4
Los Llanos de Aridane - Argual

Geöffnet·schließt um 23:00h·mehr…Powered by Google
Montag19:00 - 23:00h
Dienstag13:00 - 16:00h
19:00 - 23:00h
Mittwoch13:00 - 16:00h
19:00 - 23:00h
Donnerstag13:00 - 16:00h
19:00 - 23:00h
Freitag13:00 - 16:00h
19:00 - 23:00h
Samstag13:00 - 16:00h
19:00 - 23:00h
Sonntaggeschlossen
Restaurant / gehobene Küche / international / mediterran / kanarisch / spanisch / fusion / Terrasse
Feine kanarische, spanische, internationale & kreative Küche.

Im Guide MICHELIN 2016 empfohlen

rincon-de-moraga-blossoms

An der mit grossen Bäumen bestandenen und von historischen Herrenhäusern umgebenen Plaza de Argual verbirgt sich in einem kleineren altkanarischen Gebäude das „El Rincón de Moraga“.

Bereits seit gut sieben Jahren überrascht der Chef José Alberto Díaz Lorenzo die Gäste seines Restaurants mit der hochwertigen “Cocina de Mercado”.

rincon-de-moraga-ensalada-mixta

Bei seiner frischen Marktküche verwendet José Alberto bevorzugt der Jahreszeit entsprechende lokale Produkte.

rincon-de-moraga-bacalao-confitado-pure-de-boniato

Bei Obst und Gemüse ist die Auswahl auf La Palma gross, doch bestimmte Artikel wie das Fleisch vom iberischen Schwein oder der Forellenkaviar müssen eingeführt werden. Auch dabei steht beste Qualität an erster Stelle.

rincon-de-moraga-laminas-carpaccio-cerdo-salsa-yogur-mangoDer autodidaktische Chef legt viel Wert auf Weiterentwicklung.

Seine Inspiration und Ideen werden durch den ständigen Kontakt mit allem, was die Gastronomie betrifft gefördert.

Dazu gehören Bücher, Kollegen und auch die Teilnahme an Gemeinschaftsprojekten z. B. mit Schülern der Hotelfachschule. „Wir moderne Köche sind immer auf der Suche nach Perfektion“, sagt José Alberto.

rincon-de-moraga-foie

Die ideenreiche Verarbeitung der ausgewählten Zutaten verleiht seinen Gerichten eine Mischung aus Farbe, Textur, Duft und Geschmack, die den Gästen in bester Erinnerung bleibt.

Kein Wunder, dass neben Touristen auch Geschäftsleute und Residente häufige Gäste sind.

Das „Rincón de Moraga“ bietet gute Parkmöglichkeiten, ist barrierefrei und eine Klimaanlage sorgt für angenehme Temperaturen.

rincon-de-moraga-salon-rojo
rincon-de-moraga-comedor-naranja
rincon-de-moraga-comedor-azul

rincon-de-moraga-rincon-cafe

rincon-de-moraga-barra-iluminadaDie vier separaten, stilvoll dekorierten Speiseräume und die beiden Terrassen bieten eine angenehme Atmosphäre.

Ausserdem gibt es einen Bar- und Cafébereich.

Zu den Spezialitäten vom „Rincón de Moraga“ gehören der Carpaccio vom Tintenfisch mit Pfefferessig und Forellenkaviar.

rincon-de-moraga-cocina-pulpo

So hervorragende Kreationen wie sautierte Langostinos mit Gemüsestreifen in cremiger Curry-Pernodsauce oder das “Secreto” vom Iberischen Schwein mit Birnen-Kardamom-Chutney verwöhnen den Gaumen beim Hauptgang.

Neben der festen Speisekarte werden immer zusätzliche, der Saison entsprechende Gerichte wie z. B. Erdbeer-Carpaccio, Ravioli gefüllt mit Birnen und Parmesankäse mit Gorgonzolasauce, Fleischbällchen mit extrascharfer Chilisauce oder Schweinerippchen mit gelbem Curry angeboten.

rincon-de-moraga-agua-vinoAuf der Weinkarte findet sich eine ausgezeichnete Auswahl verschiedener Festlandweine und von den palmerischen Bodegas sind Piedra Jurada, El Níspero und Matías i Torres vertreten.

rincon-de-moraga-vinos

Bei der passenden Auswahl berät Sie das sehr freundiche Servicepersonal gerne.

Als Nachspeise gibt es Erfrischendes wie Joghurtcreme mit Papaya und Orangen oder hausgemachtes Eis.

Dass das „El Rincón de Moraga“ etwas Besonderes ist, zeigt auch die Empfehlung des Guide MICHELIN im Jahr 2016.

Wer sonntags über den „rastro von Argual“, den Flohmarkt, bummelt, findet das Restaurant geschlossen. An allen anderen Tagen jedoch öffnet es seine Türen, um die Gäste mit seiner gehobenen Küche zu verwöhnen.

Fotos: Uka Rösch

Route anzeigen

Bewertungen und Kommentare

Ihre Bewertung
Qualität und Geschmack
Service und Freundlichkeit
Ambiente
Empfehlenswert
Bitte kommentieren Sie Ihre Bewertung!
Geben Sie bitte Ihre Email-Adresse ein

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@la-palma.travel widerrufen.

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

  • Besucher Besucher
    Bewertung Brilliant - 6 SterneBrilliant - 6 SterneBrilliant - 6 SterneBrilliant - 6 SterneBrilliant - 6 SterneBrilliant - 6 Sterne

    Immer wieder gehen wir gerne ins Moraga. Gehört für uns zu den besten Restaurants der Insel. Xema macht einen hervorragenden Service und kann für die, die kein Spanisch können, die Tageskarte sehr gut auf deutsch erklären. Auf seine Weinempfehlung kann man sich immer wieder verlassen.

  • Besucher Besucher
    Bewertung Ausgezeichnet - 5 SterneAusgezeichnet - 5 SterneAusgezeichnet - 5 SterneAusgezeichnet - 5 SterneAusgezeichnet - 5 SterneAusgezeichnet - 5 Sterne

    Das Essen war toll und phantasiereich - vor allem die Vorspeisen.

    Service und Freundlichkeit ließen etwas zu wünschen übrig. Auch die Reservierungsprobleme waren nicht ganz nachvollziehbar.

  • Uka Roesch Uka Roesch
    Bewertung Brilliant - 6 SterneBrilliant - 6 SterneBrilliant - 6 SterneBrilliant - 6 SterneBrilliant - 6 SterneBrilliant - 6 Sterne

    Gehobene Spanische Küche in besonderem Ambiente. Besonders die Vorspeisen und Tapas der wechselnden Tageskarte sollte man hier probieren (z.B. Ceviche oder Oktopuss-Carpaccio) — und zwar so, wie auch die Spanier es tun: man teilt sich viele unterschiedliche Gerichte und geniesst einen guten Wein von der Insel oder dem Festland dazu... Wirklich empfehlenswert!

  • Besucher Besucher
    Bewertung Brilliant - 6 SterneBrilliant - 6 SterneBrilliant - 6 SterneBrilliant - 6 SterneBrilliant - 6 SterneBrilliant - 6 Sterne

    Fuer mich das beste Restaurant auf La Palma: Haute Cuisine, wie man sie eigentlich hier nicht unbedingt erwartet. Immer wieder aufs Neue ueberrascht Jose mit seinen kreativen Praeparationen der Tages/bzw. der saisonalen Karte aber seine "Signatur"-Praeparationen, wie zum Beispiel die Confits von Ente oder Bacalao auf der permanenten Karte sind ebenso eindrucksvoll. Die Weinempfehlungen des Kellners sind unsere Meinung nach spitzenklasse! Das Ambiente ist edel mit antiquem Charakter.

    Das einzige Problem ist, dass man das Restaurant nicht so gut sieht und man schnell daran vorbeigefahren ist ohne es zu merken!

  • Ulrich Roth Ulrich Roth
    Bewertung Brilliant - 6 SterneBrilliant - 6 SterneBrilliant - 6 SterneBrilliant - 6 SterneBrilliant - 6 SterneBrilliant - 6 Sterne

    gehört für mich zu den kulinarischen Highlights hier auf der Insel. Ich lasse mich immer wieder gerne von der einfallsreichen kreativen Küche überraschen. Wer auf La Palma Urlaub macht, sollte auch mindestens einmal im El Rincon de Morage gegessen haben. Volle Punktzahl

    Da gibt es nichts zu mäkeln