Restaurante Azul

Bewerten Sie uns...
Route anzeigen
Sie sind hier: Nordwesten > Garafía > Garafía

Restaurante Azul


restaurante-azul-el-castillo-garafia-la-palma

Allergikerfreundlich / Gehobene Küche / International / Kreative Küche / Restaurant / Vegetarische Gerichte.

Calle El Castillo 13 El Castillo / Garafía
922 40 06 60

Ruhetage: Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag

Route anzeigen


Sehr empfehlenswertes Restaurant mit leckerer, kreativer Küche nach saisonalem Marktangebot

Ein absolutes Highlight im Nordwesten in El Castillo gelegen.

In dem im ehemaligen Dorfladen eingerichteten Restaurant verbinden sich köstliche Gaumenfreuden und schönes Ambiente mit herrlichem Ausblick zu einem wunderbaren Erlebnis. Die Kräuter stammen aus dem eigenen Garten, Gemüse und Fleisch aus der näheren Umgebung.

Im Restaurante Azul lässt es sich in stilvollem Ambiente perfekt genießen und entspannen

restaurante-azul-el-castillo-garafia-la-palma-Nur 15 Autominuten von Puntagorda im Nordwesten der Insel La Palma entfernt liegt der Weiler El Castillo.

Eine Burg oder ein Schloss, wie die deutsche Übersetzung dazu heißt, findet man dort jedoch nicht.

Dafür gibt es das idyllisch gelegene Restaurante Azul von Ina Stohanzl.

Bei der Renovierung des Gebäudes im Jahr 2000 wurde der alte Stil des ehemaligen Dorfladens weitmöglichst er-halten.

restaurante-azul-el-castillo-garafia-la-palma-comedor-terrazaDas Dach, Türen, Fenster und Tische sind aus dem ursprünglichen Tea Holz, dem Kernholz uralter Kanarischer Kiefern. Die Bodenfliesen sind original handgefertigt, so wie es früher üblich war.

Beide Gasträume, einer davon mit einem Kaminofen für kühlere Tage, sind liebevoll und individuell eingerichtet.

Im Sommer kann man die lukullischen Köstlichkeiten auf der überdachten Terrasse genießen.

Das Restaurant hat eine spektakuläre Aussicht über den Atlantik, die Landschaft von Garafía und zu den Dörfern Las Tricias und Puntagorda.

restaurante-azul-el-castillo-garafia-la-palma-comedorZur Zeit der Mandelblüte im Januar / Februar verwandelt sich die ländliche Umgebung in ein weissrosa Blütenmeer.

restaurante-azul-el-castillo-garafia-la-palma-terraza-plazaIna und ihr rein weibliches Team verbinden gekonnt das kanarische Gefühl mit nicht inseltypischen Gerichten.

Der Service ist ausgesprochen aufmerksam und freundlich.

restaurante-azul-el-castillo-garafia-la-palma-plato10Die kreative Küche mit lokalen Produkten richtet sich nach dem saisonalen Marktangebot.

Abhängig von der Jahreszeit und den verfügbaren Zutaten variiert das Menü auf einer regelmäßigen Basis.

Alles wird hausgemacht, auch das leckere Brot.

Die Zutaten stammen überwiegend von der Insel

Gute Qualität steht dabei an erster Stelle.

restaurante-azul-el-castillo-garafia-la-palma-plato03Die Kräuter kommen aus dem eigenen Garten, Gemüse und Fleisch aus der näheren Umgebung.

restaurante-azul-el-castillo-garafia-la-palma-plato05Um die Vorfreude auf ein tolles Menü zu steigern, kann man mit einem Aperitif mit oder ohne Alkohol beginnen.

Zu den Vorspeisen gehören Kreationen wie Zucchini-Spaghetti mit Langostinos, knusprige Käsepäckchen, Fenchel mit Chilicreme und Rosinen sowie ein ausgesprochen erfrischender Salat des Hauses mit Joghurt-Dressing.

restaurante-azul-el-castillo-garafia-la-palma-plato08Im Restaurante Azul gibt es immer Steaks, Fisch und mehrere vegetarische Gerichte.

Besonders beliebt ist das marinierte Lammfilet mit Rosmarin. Oft stehen auch Ente und Kaninchen auf der Speisekarte. Dazu kommt ein wöchentlich wechselndes 4-Gang-Menü.

Durch die ansprechende Garnierung mit Kräutern und Blüten isst bei allen Gerichten auch das Auge mit.

Bei der Weinauswahl finden sich u. a. erlesene Tropfen von La Palma wie Tagalguén biológico, Vega Norte und Don Ángel.

restaurante-azul-el-castillo-garafia-la-palma-plato11Zum Dessert locken Gaumen-freuden wie der Mandel-Brownie mit Mascarpone-Mousse und frischen Früchten der Saison oder hausgemachtes Mandeleis.

Auch ein Glas vom berühmten La Palma Malvasía Wein oder ein Likör zum Kaffee runden die Mahlzeit gelungen ab.

Da die Tischzahl begrenzt ist und sich die Türen des blauen Hauses den Gästen nur an Samstagen und Sonntagen öffnen, wird eine Reservierung in der Hauptsaison empfohlen.

Dank der guten Ausschilderung ist das Restaurante Azul sowohl von der LP-1 (Puntagorda-Hoya Grande) als auch von der LP-114 (Las Tricias-Santo Domingo) kommend nicht zu verfehlen.

Öffnungszeiten

01.01.2014 - 31.12.2018
Sa, So
13:00 - 23:00 h

Bewertungen und Kommentare

  • Besucher
    Bewertung Awesome - 6 starsAwesome - 6 starsAwesome - 6 starsAwesome - 6 starsAwesome - 6 starsAwesome - 6 stars

    Fantástica comida, y mejor atendimiento